Ressort
Du befindest dich hier:

"Was war die schlimmste Art und Weise, wie jemand mit dir Schluss gemacht hat?"

Per SMS, sich einfach nicht mehr melden - es gibt ein paar traurige Klassiker zum wirklich schlechten und respektlosen Beenden einer Beziehung. Aber leider, leider - alles lässt sich noch steigern! Wie diese Geschichten beweisen.

von

"Was war die schlimmste Art und Weise, wie jemand mit dir Schluss gemacht hat?"
© iStock

Du dachtest, dein Liebesleben wäre problematisch oder bitter? Tja, nach diesen 11 Schlussmach-Geschichten wird du bestimmt anders denken:

übersetzt: "Eines Morgens in der Arbeit zeigte mir meine Chefin (die Mutter meines Freundes) Fotos von ihrem neuesten Enkel. Überraschung - es war das Kind MEINES Freundes.
Er war in der Nacht zuvor bei mir gewesen und hatte sich gegen 22 Uhr verabschiedet, um "einem Freund zu helfen". Es stellte sich heraus, dass er dabei half, sein eigenes Kind zur Welt zu bringen."

übersetzt: "Durch Scharade - sie nickten nur oder schüttelten ihren Kopf, bis ich mich im Wesentlichen von mir selbst getrennt hatte. Ich war in ihrem Haus, ihre gesamte Familie wusste, dass sie beabsichtigte mit mir Schluss zu machen - danach wurde angeboten, mich mit nach Hause zu nehmen (im Auto saßen auch ihre beiden kleinen Schwestern). Ich hab abgelehnt."

übersetzt: "Er sagte mir, dass er das Ebola-Virus habe und ins Krankenhaus musste. Zwei Tage später nahm er meinen Fernseher mit und hinterließ nur ein Post-it."

übersetzt: "Er blockierte mich eines Tages. Keine weitere Erklärung. Ein paar Monate später erfuhr ich, dass er in wenigen Wochen heiraten würde."

übersetzt: "Hab bei ihm vorbeigeschaut und er verlässt sein Haus mit seinem "anderen Mädchen". Er küsst sie und fährt mit seinen Jungs los. Ich sitze mit meinem Cousin im Auto und sehe zu, als würde ich halluzinieren. "

übersetzt: "Ich hatte noch nicht einmal die Gelegenheit, mich wieder anzuziehen, bevor er anfing zu sagen, wir sollten uns trennen. Die Gründe sind jetzt nicht allzu wichtig (es waren keine schlechten Gründe), aber DANN rief er mich später am selben Tag an und bat, die Trennung zu verschieben, da seine Katze krank war und er meine Unterstützung brauchte."

übersetzt: "Trennung über eine E-Mail, in der er mir mitteilte, dass er in eine 30-Tage-Einrichtung für Menschen geht, die den Verlust von Ehepartnern betrauern. So viele WTFs."

übersetzt: "Mann ... lange Rede, kurzer Sinn. Sie sagte, ich würde sie von ihrer Beziehung zu Gott abhalten und sie sagte, sie wolle Nonne werden. Ich fand durch eine der engsten Freundinnen heraus, dass das Blödsinn war und sie den Kerl heiraten wollte, mit dem sie mich betrogen hatte."

- - - - -

"Er ist nach meinem ersten Arbeitstag nicht erschienen, um mich abzuholen, und als meine Mutter mich zu unserer Wohnung brachte, waren alle seine Sachen weg.
Ich setzte mich auf die Couch, spielte Xbox um meinen Schock zu überspielen. Ungefähr zwei Stunden später klopfte die Polizei an meine Tür und suchte nach ihm. Ich sagte ihnen, er sei gegangen, während ich bei der Arbeit war.
Sie sagten, er sei mit drei Morden in Verbindung gebracht worden, und wenn ich ihn sehen sollte, sollte ich mich melden. Er ist nie zurückgekommen, aber sie haben ihn gefunden und er ist jetzt im Gefängnis. Wir waren vier Jahre zusammen und lebten ungefähr drei Jahre zusammen. Ich war eigentlich nicht überrascht."

- - - - -

"Eines Abends war ich Facebook und stellte fest, dass er seinen Beziehungsstatus von "verheiratet" in "es ist kompliziert" geändert hatte."

- - - - -

"Als ich 15 war, hat ein Typ genau in dem Moment mit mir Schluss gemacht, als wir gerade mit unseren Mopeds wegfahren wollten, um etwas zu unternehmen. Genaugenommen bin ich auf meinem Roller gesessen und er auf seinem. Ich hab dann unterm Helm geheult. Hauptsache er hat’s nicht gesehen, denn beim Losfahren war ich noch ganz cool… "