Ressort
Du befindest dich hier:

Schmackhafte Rezepte: Key Lime Pie, Curryspieße mit Pfirsich – Salsa und mehr

Rezepte zum Nachmachen und -kochen: Joghurteis mit Fruchtsauce, Key Lime Pie, Curryspieße mit Pfirsich–Salsa, Erdbeer–Joghurt–Eis mit bunten Schokolinsen.

von

Schmackhafte Rezepte: Key Lime Pie, Curryspieße mit Pfirsich – Salsa und mehr
© Corbis

Joghurteis mit Fruchtsauce

Zutaten für 4 Personen
150 g Brombeeren
150 g Himbeeren
150 g schwarze Johannisbeeren
100 g Zucker
1 Zimtstange
1 Sternanis
200 ml trockener Rotwein
1 TL Speisestärke
30 ml dunkler Fruchsaft

Zubereitung:
Für die Beerensauce die Beeren verlesen, falls nötig waschen, und mit dem Zucker und den Gewürzen in einem Topf erhitzen. Mit dem Rotwein ablöschen und bei mittlerer Hitze 10 – 15 Minuten köcheln lassen. Die Gewürze herausnehmen, die Fruchtsauce durch ein feines Haarsieb in einen andren Topf streichen (dabei die Frucht gut ausdrücken) und erneut aufkochen lassen. Mit der in dunklem Fruchtsaft angerührten Speisestärke abbinden und vom Herd ziehen. Auskühlen lassen.

Key Lime Pie

Zutaten für 6 Personen
2 EL Zucker
4 EL zerlassene Butter
20 kleine zerbröselte Kekse
1 kleine Portion Sahne zum Garnieren
2 TL Limettenschale fein geraspelt
½ Tasse/n Limettensaft, frisch
1 Tasse/n gezuckerte! Kondensmilch
4 Stk. Eigelb von großen Eiern

Zubereitung:
Ofen auf 175 Grad vorheizen.
Für den Boden die Kekse in einer Tüte mit der Teigrolle fein zerbröseln. Die Brösel mit dem Zucker und der Butter mischen und in eine Pieform geben. Mit einem Esslöffel fest andrücken, so dass ein glatter Boden entsteht. Ein bisschen mehr oder weniger Butter macht dabei nichts.
Für die Füllung die Eigelbe schlagen, bis diese hellgelb und dick werden. Achtung, nicht überrühren! Die gezuckerte Kondensmilch von Hand unterrühren. Ganz langsam mit dem Mixer den Limettensaft und die Hälfte der Limettenschale einrühren. Ein paar Sekunden weiterrühren, bis alles cremig ist. Füllung in die Pieform geben und ca. 12 Min. backen.
Pie dann einige Std. kühl stellen und mit restlicher Limettenschale und kleinen Sahnetupfern garnieren.
Dazu passt ein sommerlicher, eiskalter Icetea.

Curryspieße mit Pfirsich – Salsa

Zutaten für 4 Personen
4 EL Limettensaft
2 EL Olivenöl
2 Pfirsiche
4 Stängel Basilikum
2 cm Ingwerwurzel (10 g)
1 rote Chilischote
Salz,Pfeffer

Zubereitung:
2 Pfirsiche waschen, halbieren und entsteinen. Fruchtfleisch fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Ingwer schälen und fein reiben. Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Pfirsichwürfel in einer Schüssel mit Chili, 3 EL Limettensaft, dem restlichen Olivenöl (2 EL) und Ingwer mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikumblätter untermengen.

Erdbeer – Joghurt – Eis mit bunten Schokolinsen

Zutaten für 4 Personen
400 g frische Erdbeeren
1 EL Zitronensaft
5 EL Puderzucker
300 g Naturjoghurt
200 ml Sahne, mindestens 30% Fettgehalt
250 g bunte Schokolinsen

Zubereitung:
Die Erdbeeren putzen, waschen und mit dem Zitronensaft und 2 EL Puderzucker fein pürieren. Das Fruchtpüree durch ein Haarsieb streichen und mit dem Joghurt verrühren. Die Sahne mit dem restlichen Zucker steif schlagen und nach und nach unter die Erdbeer – Joghurtmasse heben. Die Masse in eine vorgekühlte Schüssel füllen und für mindestens 3 Stunden in das Gefrierfach stellen. Dabei in der ersten Stunde gelegentlich mit einer Gabel durchrühren, damit sich keine so großen Eiskristalle bilden. Das fertige Eis aus dem Gefrierschrank nehmen, kurz antauen lassen, in einen Spritzbeutel mit großer Sternentülle und auf 4 Dessertschalen rosettenartig anrichten. Mit bunten Schokolinsen garniert servieren.

MEHR schmackhafte Rezepte finden Sie in WOMAN 15/2011!

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .