Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Superschnelle Blätterteig-Churros

Die spanischen, süßen Stangen, die man in heiße Schokolade dippt, sind normalerweise recht kompliziert zu machen. Doch wenn man sich mit Blätterteig durchmogelt, hat man im Handumdrehen einen leckeren Snack.

von

churro blaetterteig
© istockphoto.com/ALLEKO

Zutaten:

  • Churros:
  • 1 Packung Blätterteig
  • 5 EL Zucker
  • 2 TL Zimt
  • 1 Ei
  • 1EL Milch
  • Heiße Schokolade
  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Zucker
  • 300 ml Schlagobers

Zubereitung:

Blätterteig noch etwas dünner ausrolllen. Ei mit Milch verrühren und den Blätterteig damit bestreichen. Zimt und Zucker vermischen und damit den Blätterteig bestreuen. Teig in Streifen schneiden und zu schönen Stangen verzwirbeln. Noch einmal mit der Eiermischung bestreichen und mit Zucker bestreuen.

Stangen im Kühlschrank oder Tiefkühler 10 bis 15 Minuten kaltstellen. Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Stangen in den Ofen schieben und ungefähr 15 bis 20 Minuten backen. Währenddessen Schokolade in kleine Stücke brechen. Schlagobers in einem Topf aufkochen. Zucker und Schokolade in die Sahne geben, Hitze reduzieren und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Wenn die Konsistenz zu sämig ist, kann noch mehr Sahne hinzugefügt werden.

Stangen aus dem Ofen nehmen. Kurz abkühlen lassen und mit der heißen Schokolade servieren!

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Thema: Rezepte