Ressort
Du befindest dich hier:

Schnelle Weihnachtskekse

von

Geschenke kaufen, Baum schmücken, Weihnachtsmenü planen und die Weihnachtsfeier vorbereiten - wer hat da noch Zeit, um Kekse zu backen? Diese Kekse sind schnell und einfach zubereitet und schmecken besonders lecker.


Himbeersterne © Bild: Thinkstock

Himbeersterne

Zutaten

½ Orange, 225 g Mehl, 150 g Butter, 65 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Prise Salz, Himbeermarmelade (oder Marmelade nach Geschmack: Marille, Erdbeer, Ribisel)

Zubereitung

Die Orange heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale rundherum fein abreiben. Mehl, Butter in kleinen Flöckchen, Zucker, Vanillezucker, Salz und Orangenschale zunächst mit den Knethaken des Mixers, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie verpackt für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche, oder zwischen zwei Plastiksackerl eher dicker ausrollen, kleine Sterne ausstechen und in die Mitte eine kleine Mulde drücken. Im Ofen bei 170 Grad goldbraun backen, danach auskühlen lassen.
Die Himbeermarmelade mit einem Schuss Rum in einem heiße Topf glattrühren und diese in die Keksmulde füllen.