Ressort
Du befindest dich hier:

Studie: Weder Frauen, noch Männer finden Schnurrbart sexy

Wir haben es uns schon gedacht, aber das die Ausmaße so extrem sind, dann doch nicht: Eine Studie belegt, dass Schnurrbärte nicht sexy sind!

von
Kommentare: 0

schnurrbart maenner
© istockphoto.com

Liebe Männer, wir finden es super, dass ihr euch modisch immer mehr austobt. Dass ihr gerne Trends folgt und auch mal außergewöhnliche Sachen tragt. Doch Mode und Sexyness gehen nicht immer Hand in Hand. Müssen sie auch gar nicht! Trotzdem ist es gut zu wissen, wie manche persönlichen Entscheidungen von anderen wahrgenommen werden. Und wenn es um den Schnurrbart geht, dann solltet ihr wissen, dass er einfach nicht sexy ist!

Über andere Attribute wie cool, extravagant, stylisch oder nerdy sprechen wir hier ja gar nicht. Es geht nur um den Sexappeal. Und diesen erfüllen die Härchen über der Oberlippe für einen Großteil der Menschen eben nicht. Dies hat eine Umfrage der Dating-App Jaumo herausgefunden.

Über 320.000 Menschen wurden weltweit befragt, ob sie Schnurrbärte noch sexy finden. 74,8 Prozent aller befragten Personen sagte ganz klar: Nein! Und im Geschlechtervergleich sieht man, dass Männer die Schnauzer immer ein bisschen weniger sexy finden als Frauen. In Österreich sind es übrigens "nur" 65,5 Prozent, die dem Schnurrbart die rote Karte zeigen. Dies bedeutet aber auch, dass immerhin noch 34,5 Prozent eine gewisse Anziehungskraft verspüren.

Fazit: Jeder darf mit seinem Gesichtshaar machen, was er oder sie will. Doch tendenziell sollten Herren vielleicht beim Dating auf einen Schnauzer verzichten. In einer Beziehung sieht die Sache dann wieder ganz anders aus!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.