Ressort
Du befindest dich hier:

Das chicste Klo der Welt

Skurril: Mosaiksteinchen und Kabinen in drei verschiedenen Größen: Die Frauentoilette des Arcotel Onyx Hamburg wurde zum chicsten Klo der Welt gekürt.


Die Frauen-Toilette des Arcotel Onyx Hamburg

Das ist das schönste Klo der Welt!

© Arcotel

Wir mussten zugegebenermassen schmunzeln, als uns diese Info ereilte: Denn während sich andere Herbergen über positive Restaurant-Kritiken oder die Erhöhung in den Fünf-Sterne-Himmel freuen, ist das Hamburger Edel-Hotel Arcotel Onyx Hamburg stolz ... – auf seine Klos.

Die Toiletten des Hotels an der Hamburger Reeperbahn wurden jetzt nämlich – kein Spaß! – zum "stilvollsten stillen Örtchen 2013" gekürt. Initiert hat die etwas skurril anmutenden Wahl der Toilettenpapier-Hersteller Tempo , der auf seiner Website zur Abstimmung aufrief und neben der verbalen Auszeichnung auch noch 1.000 Rollen Klo-Papier an das Sieger-Klo vergab.

Die Eigentümerin der Arcotel Gruppe, Renate Wimmer, sieht sich mit der Prämierung bestätigt. Immerhin habe man einst viel Hirnschmalz in die kreative Gestaltung der Toiletten investiert, sogar eine "Arbeitsgruppe öffentliches WC" ins Leben gerufen: "Beim ersten Meeting ging mit allen ein wenig die Phantasie durch – sogar ein 'Hunde-WC' wurde vorgeschlagen."

Ganz so wild wurde es dann doch nicht. Das "chicste Klo der Welt" verdankt seinen Titel der Tatsache, dass mit alter Mosaik-Kunst in den Frauentoiletten ein prachtvoller Männerkörper und in den Männertoiletten eine verführerische Dame gebaut wurde. Ein weiterer Clou bei den Frauentoiletten: Weibliche Besucher können zwischen den Kabinengrößen S, M, L und XL wählen.

Herrentoilette Arcotel Onyx Hamburg
Blick in die stilvolle Herrentoilette.
Thema: Reise