Ressort
Du befindest dich hier:

So widerstehst du der Schokolust

Selbst wenn du richtig voll bist vom Essen hast du noch Lust auf Schokolade? Und zwar auf massenhaft? Hier unsere Tipps für den nächsten Schoko-Heißhunger.

von

So widerstehst du der Schokolust

Plötzlich taucht es auf - das Schokomonster... und will dich verführen!

© Thinkstock

Ganz plötzlich! Ja, völlig unerwartet taucht es auf - das Monster vor dem du dich jeden Abend fürchtest. Es besteht aus Schokolade. Leider kannst du ihm nur sehr selten widerstehen und dann passiert es wie so oft: Du sitzt vor dem TV und isst eine Packung Pralinen, löffelst Nutella oder greifst ununterbrochen nach M&Ms. Damit das in Zukunft nicht mehr so oft passiert, hier die 5 wichtigsten Tipps im Kampf gegen den gemeinen Schokoladen-Heißhunger:

1

Suche die Ursache für den Heißhunger: Greifst du immer dann zur Schokolade, wenn dich etwas belastet? Z.B. nach einem Streit, wenn du Stress hast oder dir etwas fehlt. Stelle dir bei Heißhunger also ganz bewusst die Frage: "Warum habe ich plötzlich Heißhunger auf Schokolade?" Wenn du bemerkst, dass du gerade etwas verdrängen willst und die Schokolade nur Kompensation deiner Probleme ist, dann arbeite besser an der Ursache des Heißhungers.

2

Raus in die Luft: Ist dir schon aufgefallen, dass Heißhunger häufig aufkommt, wenn man gerade gemütlich zuhause sitzt? Klar, auch im Büro überkommt uns ab und an das Schoko-Monster, aber das hat andere Gründe (Hirn-Nahrung). Zuhause versuchen wir eher eine Lücke zu stopfen, indem wir Schokolade in uns hinein stopfen. Du kannst diese Lücke aber auch mit anderen Dingen füllen - es ist nur eine Frage der Gewohnheit. Stelle dir folgende Regel auf: "Bevor ich Schokolade esse, muss ich für 10 Minuten an die frische Luft. Egal wie spät es ist. Und ganz egal ob du im Pyjama bist oder nicht." Raus mit dir - 10 Minuten. Als Belohnung darfst du dann ein Stückchen Schokolade essen (wenn du sie dann noch willst).

3

Genuss: Wann konntest du zuletzt eine Schokolade so richtig genießen? Nimm dir ein Stückchen der Schokolade und lasse sie langsam auf deiner Zunge zergehen, anstatt ein Stück nach dem anderen einfach herunter zu schlingen. Beim Kauf der Schokolade ist es also wichtig, dass du nach Qualität, anstatt Quantität gehst! Empfehlung: Zotter Schokoladen.

4

Richtig einkaufen: Lass dich im Supermarkt nicht dazu verführen etwas zu kaufen, das du gar nicht brauchst. Schreibe dir vorher eine Einkaufsliste, an die du dich dann strikt hältst. Tipp: Geh niemals hungrig einkaufen und am besten putze dir davor die Zähne.

5

Schokolade riechen, anstatt essen: Klingt komisch, ist aber so. Versuche bei Heißhunger zuerst einmal an der Schokolade zu riechen. Unsere Sinne werden dabei bereits befriedigt und der Heißhunger lässt nach.

Thema: Diät