Ressort
Du befindest dich hier:

Lisi kocht: Schoko-Kichererbsenkuchen

Um ehrlich zu sein, war ich sehr skeptisch, als ich die Kombination aus Schokolade und Kichererbsen gelesen habe. Aber der Kuchen ist so unfassbar flaumig und köstlich, dass ich es immer noch nicht fassen kann. Viel Spaß beim Probieren!

von

Kategorien: Rezepte, Mehlspeisen, Schokolade, Low Carb, Videos, WOMAN-TV, Lisi kocht, WOMAN kocht

© Video: WOMAN
Schwierigkeit: Zeitaufwand:
Lisi kocht: Schoko-Kichererbsenkuchen Zutaten für Stück
150 g Butter
4 EL Olivenöl
250 g Zucker
400 g Kichererbsen aus der Dose
3 Stk. Eier
150 g glattes Mehl
1 TL Backpulver
2 Pkg. Vanillezucker
150 g Schokolade

Zubereitung - Lisi kocht: Schoko-Kichererbsenkuchen

  1. Olivenöl mit Butter schmelzen, Zucker und Vanillezucker einrühren. Gut rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann die Schokolade dazugeben und schmelzen.

  2. Kichererbsen abtropfen lassen und fein pürieren. Mit der Schoko-Buttermischung verrühren.
    Die Eier nach und nach einrühren.

  3. Mehl und Backpulver unterheben. Die Masse in eine Tortenform füllen und bei 170° ca. 25 Minuten backen.

  4. Herausnehmen, auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

  5. Lisi kocht: Schoko-Kichererbsenkuchen