Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Schokolade hilft gegen Regelschmerzen

Kommen diese gewissen Tage, kommt meist ohnehin auch der Heißhunger auf Schokolade. Aber eine ganz bestimmte Sorte soll sogar bei Krämpfen und Regelschmerzen helfen!

von

Schokolade gegen Regelschmerzen
© iStockphoto.com

Frau zu sein ist oftmals kein Kinderspiel! Vor allem alle vier Wochen, wenn die Regel wieder zuschlägt. Dann hilft manchmal nur sogenanntes "Mood Food", also Essen, dass die Laune wieder hebt! Eis und Schokolade sind zwar eindeutig lecker, können deine Bauchkrämpfe jedoch noch verschlimmern. Denn Milchprodukte, wie eben Eis, Käse, Kakao oder Schokolade - oder besser gesagt die darin enthaltene Arachidonsäure - können die Krämpfe verstärken und Blähungen verursachen.

Aber ab jetzt gibt es eine Schokolade auf dem Markt, die genau gegenteilig funktionieren soll: "Frauenmond" der Schweizer Schokoladenmanufaktur "Chocolate With Love" soll Regelschmerzen sogar lindern. Diese Sorte hat einerseits einen hohen Kakaoanteil, was den Milchanteil reduziert und dafür den Anteil an Theobromin erhöht, ein Inhaltsstoff, der stimmungsaufhellend wirkt. Außerdem darin zu finden ist die Aminosäure L-Tryptophan, der Hauptbestandteil des sogenannten Glückshormons Serotonin.

Und andererseits finden sich darin noch 17 Bio-Kräuter, die krampflösend und entspannend wirken sollen. Übrigens auch für Männer - dann vielleicht eben in Stress-Situationen.

Als echtes Schmerzmittel ist die Schoki dabei natürlich nicht gedacht, aber eben als Genussmittel mit besserem Gewissen während dieser fiesen Tage im Monat...

Zu erstehen um umgerechnet 11,6 € je 100g über chocolate-mit-herz.ch.