Ressort
Du befindest dich hier:

Schräger Trend: Plazenta als Anti-Aging-Produkt für die Haut

Die Reichen sind wahrlich anders als du und ich - sie schmieren sich tierische und manchmal sogar menschliche Plazenta auf ihre Haut.

von

Schräger Trend: Plazenta als Anti-Aging-Produkt für die Haut

Craaaazy!

© Photo by Coline Haslé on Unsplash

Es erinnert ein bisschen an Madame Marie Delphine LaLaurie, eine high-society Dame aus New Orleans, die in den 1830er-Jahren für ihre dekadenten Partys bekannt war. Was sie auf ihrem Dachboden trieb, fand man erst viel später heraus. Getrieben von ihren Unsicherheiten kreierte sich LaLaurie einen alptraumhaften Schönheitsbalsam gegen Hautalterung, der aus frischen menschlichen Bauspeicheldrüsen gewonnen wurde. Woher sie diese bekam? Sie schaffte sich wöchentlich Sklaven an, die sie für ihre kranken Schönheitsrituale auf die grausamste Art und Weise verstümmelte und tötete.

Nun willkommen in 2018, wo man angeblich auch für immer jung bleiben möchte, egal, um welchen Preis! Kim Kardashian und andere Celebrities machten es vor und nun setzt sich der Trend allmählich durch.

Wer engelsgleiche Babyhaut haben möchte, sollte seine Abneigung gegen Nachgeburten schnell ablegen, denn die mächtigsten Anti-Aging-Produkte und Behandlungen bestehen aus Plazentagewebe und Nabelschnur-Stammzellen. Warum? Stammzellen haben ein unendliches Wachstum und Potenzial, und aus diesem Grund werden die aus Stammzellen gewonnenen Wachstumsfaktoren in Hautpflegemitteln verwendet. Diese Wachstumsfaktoren sind Botenstoffe, die Zellen zum Wachsen und Teilen anregen, damit alte oder faule Hautzellen erneuert werden und wir somit für immer jung bleiben.

REST & REVIVE
Restorative Placenta & Stem Cell Night Serum 30ml
REST & REVIVE Restorative Placenta & Stem Cell Night Serum 30ml

Die Auswahl ist derzeit noch sehr beschränkt. So gibt es beispielsweise die Produktlinie MZ Skin, die mit Schafsplazenta hergestellt wird oder die von Novo Solutions MD, welche gereinigte menschliche Nabelschnurzellen beinhaltet; und natürlich, gibt es auch viele Cremes und Seren, die pflanzliche Stammzellen, welche die menschliche Plazenta imitieren, enthalten.

Am effektivsten sind allerdings noch immer Injektionen mit menschlichen Stammzellen. Diese sind in Europa aber weitgehend verboten, sowie auch Cremes mit menschlichen Zellen!

MIZON Placenta Ampoule Cream

Ob wir uns jemals mit der Idee anfreunden können Plazenta aufs Gesicht zu schmieren? Vermutlich nicht! Wer das einmal ausprobieren möchte, sollte am besten nicht zu viel darüber nachdenken. Dass viele der Produkte wie ein feuchtes Handtuch riechen, das etwas zu lange im Keller gelegen ist, hilft nicht unbedingt dabei den Gedanken zu verdrängen. Aber hey, wir schmieren uns auch Fischtran auf die Mundecken...

Wachstumsfaktoren in der Hautpflege sind aber umstritten - einige glauben, dass sie eine Übervermehrung von Zellen verursachen können, was möglicherweise zu Gesundheitsproblemen führen könnte; andere sagen, dass es einfach nicht genug Forschung gibt, um ihre Wirksamkeit zu beweisen. Außerdem ist es schwer nachvollziehen, woher und unter welchen Umständen man an die tierischen, geschweige denn menschlichen Plazentas gelangt. Zwar fragen viele Ärzte ihre Patientientinnen, ob sie ihre Nachgeburt und die Nabelschnur spenden wollen und auch die MZ Skin Produkte sind auf zu 100% cruelty free, aber trotzdem wirft das Thema viele Kontroversen auf.