Ressort
Du befindest dich hier:

Spezialtipp für den Mädels-Trip

Luxuriös entspannen in Osttirol


Spezialtipp für den Mädels-Trip
© www.schultz-ski.at

Beste Freundinnen relaxen gerne gemeinsam im Spa, tauschen sich in kuscheligem Ambiente über die wichtigen Dinge des Lebens aus und haben nichts gegen ein gutes Glas Wein einzuwenden. Sport und ein großartiges Naturerlebnis sind bei aktiven Mädels ebenfalls unverzichtbar. Wie wunderbar, dass man das auch alles zusammen haben kann! Wo? In einem von zahlreichen Châlets im Gradonna****s Mountain Resort oberhalb von Kals in Osttirol.

Aus dem Haus treten und frische Bergluft einatmen. Gemeinsam frühstücken, wann es gerade passt. Hinterher im Fitnessbereich ein paar Kalorien verbrennen. Oder im 700 qm großen, solarbeheizten Badeteich vor einem traumhaften Panorama abtauchen. Lecker essen und trinken. Vor allem aber jede Menge Zeit zum Plaudern haben. So sieht für uns der perfekte Mädelsurlaub aus! Ein komfortables Châlet auf 1.350 Metern Höhe inmitten der Osttiroler Berge mit dem Großglockner vor der Haustür bietet dafür den idealen Rahmen.

Schon beim Einchecken wird klar: Das mehrfach ausgezeichnete Urlaubsparadies Gradonna****s Mountain Resort ist viel mehr als nur ein Hotel: Die gesamte Anlage mit dem 40 Meter hohen Turm und den umgebenden Châlets ist wie ein Bergdorf konzipiert. Die Häuser sind zwischen 120 und 250 Quadratmeter groß, aus Fichtenholz gebaut und supermodern eingerichtet. Durch die großen Fenster genießen wir jederzeit den freien Blick auf die umliegende Natur – fast so, als wären wir mit einem Bein schon draußen. Und das Beste: In jedem Châlet gibt es einen eigenen Spa-Bereich, nur für uns! Während wir noch entspannen, lockt der Nationalpark Hohe Tauern mit 250 Kilometer Wanderwegen und zahllosen Mountainbike-Strecken. Hier können wir nach Lust und Laune biken oder hiken – zum Beispiel hinauf zur Adler Lounge oder auf einem der vielen Höhenwege in der Umgebung. Im Winter geht es direkt vom Hotel raus auf die Piste.

Im Hotel selbst erwartet uns neben Fitnesscenter, Boulder- und Kletterraum auch das 3.000 qm große Gradonna****S Mountain Spa mit seinen Pools, Saunen und beeindruckendem Massage- und Wellness-Angebot. Abends haben wir die Qual der Wahl: Entweder ganz unter uns in der modernen Châletküche kochen oder über den Châlet-Service Tiroler Gröstl, Kasspatzn, Wiener Schnitzel und Co. direkt ins Châlet bestellen. Natürlich darf ein gutes Glas Tiroler Wein nicht fehlen – aber das lässt sich zum Glück auch noch spätabends an der Hotelbar genießen.
Auf das nächste Mal!

Übrigens: Das autofreie Gradonna****s Mountain Resort wurde bereits zum zweiten Mal in Folge als „Europe’s Leading Green Resort 2016“ ausgezeichnet. Denn Nachhaltigkeit bestimmt das Bild auf allen Ebenen – von der Bioheizung bis zur Wasserversorgung. Fühlt sich noch besser an.

Weitere Informationen:

Gradonna ****s Mountain Resort
Châlets & Hotel
Burg 24 I 9981 Kals am Großglockner
Tel. +43 / 4876 / 82 000
Fax +43 / 4876 / 82 000-777
E-mail: info <AT> gradonna.at
www.gradonna.at

Thomas Bergmann
SALT WORKS GmbH I Blumenstraße 28 I 80331 München
Fon: +49 89 665 32 -1147
thomas.bergmann <AT> salt-works.de
www.salt-works.de
www.osttirol-ski.at
www.schultz.at