Ressort
Du befindest dich hier:

Schwangere Kate: Magazin druckt Bikini-Fotos

Das italienische Magazin "Chi" veröffentlicht Bikini-Fotos der schwangeren Herzogin Kate während ihres Urlaubs auf der Karibik-Insel Mustique.


Schwangere Kate: Magazin druckt Bikini-Fotos
© Getty Images

Nach dem Wirbel um Oben-Ohne-Fotos von Kate letzten Oktober empört eine neuerliche Grenzüberschreitung durch Medien das britische Königshaus.

Das italienische Klatschblatt Chi veröffentlichte in seiner neuen Ausgabe Bikini-Bilder der Herzogin, die im Juli ihr erstes Kind erwartet. Die Fotos zeigen die 31jährige und ihren Mann Prinz William (30) am Strand der Karibik-Insel Mustique, auf der sich das Paar zusammen mit Kates Schwester Pippa Middleton (28) derzeit von den anstrengenden letzten Wochen erholt. Auch Pippa soll im knappen Zweiteiler abgelichtet worden sein.

Das britische Königshaus zeigt sich empört und enttäuscht von dem neuerlichen Eingriff in die Privatsphäre des Paares.

„Wir sind enttäuscht, dass Fotos des Dukes und der Durchess im privaten Urlaub auch im Ausland publiziert werden“, kommentierte ein Sprecher des St James's Palace. Ob - wie im Fall der Oben-Ohne-Bilder – gegen das italienische Magazin geklagt wird, steht noch nicht fest.