Ressort
Du befindest dich hier:

Schwangere verleiht fremdem Mann einen Award

Dieser Mann stand in einer New Yorker U-Bahn auf, um einer schwangeren Frau seinen Sitzplatz anzubieten. Dafür erhielt er von ihr einen echten Award!

von

Schwangere verleiht fremden Mann in Ubahn einen Award

Sie fordert mehr Achtsamkeit im Umgang mit Schwangeren!

© istockphoto.com

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in New York rumfahren ist nicht immer ein Vergnügen. Häufig wird man in die U-Bahn-Wägen gepfercht wie Sardinen und steht vielleicht neben einem Menschen, der sich schon seeehr lange nicht mehr geduscht hat. Für Schwangere kann die Subway dabei noch schlimmer sein...

Lin ist eine New Yorker Designerin, die gerade im 8. Monat schwanger ist. Es ist ihr zweites Baby. Ob in ihrer ersten oder jetzt in ihrer zweiten Schwangerschaft: Lin wurde laut ihrem Instagram-Account noch nie ein Sitzplatz in der U-Bahn angeboten. Also kam sie auf die Idee eine Trophäe zu gestalten, die eine Art goldenen Hulk darstellt. Darauf geschrieben steht: "#1 Decent Dude", was so viel heißt wie "Der 1. anständige Kerl". Die kleine Trophäe trug Lin in den letzten Monaten ihrer Schwangerschaft mit sich herum. Und dann, am 24. Februar war es endlich soweit: Sie fand einen Gewinner!

"Ich bin bereits zu dem Entschluss gekommen, dass Männer Scheiße sind", schreibt Lin unter dem Foto auf Instagram. Doch dieser junge Mann hat ihr das Gegenteil bewiesen. Sie erzählt, dass er gerade auf seinem Smartphone spielte, dann zu ihr rübersah und bemerkte, dass sie schwanger ist. Sofort stand er auf und bat ihr seinen Sitzplatz an.

Lin sagte gegenüber DNAinfo, dass ihr kleines Experiment hoffentlich dafür sorge, dass Menschen achtsamer mit schwangeren Frauen umgehen.

Ach übrigens: In beiden Schwangerschaften von Lin waren es immer nur Frauen, die ihr einen Sitzplatz in der U-Bahn anboten.

© Video: WOMAN

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .