Ressort
Du befindest dich hier:

Schmerzen in der Schwangerschaft: Was kann ich tun?

Du verspürst während deiner Schwangerschaft Schmerzen im Bauch? Weißt aber nicht, ob du damit sofort ins Krankenhaus solltest? Wir haben eine erfahrene Hebamme dazu befragt!


Schmerzen in der Schwangerschaft
© iStockphoto.com

In den ersten Wochen einer Schwangerschaft ist ein Ziehen in der Leistengegend ganz normal. Dazu kann es während der gesamten neun Monate immer wieder zu Erschöpfung kommen, da du weitaus weniger Energie als sonst hast, die ins Wachstum deines Babys fließt. Das Erste, was du bei jeder Belastung tun solltest, ist daher unbedingt: Ausruhen. Und prinzipiell Stress vermeiden. Hebamme Andrea Ramsell gibt im folgenden Video einige Tipps zur Entspannung, damit die Beschwerden rasch verschwinden.

Starke Schmerzen hingegen sollten so schnell wie möglich medizinisch untersucht werden - denn diese sind immer etwas Ungewöhnliches während der Schwangerschaft und sollten von einer Ärztin oder einem Arzt abgeklärt werden!

© Video: G+J Digital Products

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .