Ressort
Du befindest dich hier:

Dieser Sport hilft gegen Pickel!

Sport macht nicht nur eine schlanke Figur, sondern hilft auch gegen Pickel. Je mehr du schwitzt, desto besser. Wir zeigen wir, wie deine Haut wunderschön wird!

von

Sport gegen Pickel und Akne

Schwitzen für schöne Haut!

© shutterstock.com

Schwitzen ist gesund - das haben wir ja schon öfters gehört. Doch wusstest du auch, dass der Schweiß für schöne Haut sorgt? Beim Sport wird unser Herz-Kreislaufsystem so richtig auf Trab gebracht. Dies sorgt dafür, dass unsere Haut stärker durchblutet und so freie Radikale abtransportiert werden.

Je mehr du beim Sport schwitzt, desto besser. Denn so bleibt deine Haut befeuchtet und gut durchblutet. Mangelnde Feuchtigkeit ist auch der Grund, warum wir im Winter immer so Sch*** Haut haben!

Damit du Pickel vorbeugen kannst, solltest du also regelmäßig Sport machen, der dich richtig ins Schwitzen bringt. Am besten eignet sich hierfür Schwitz-Yoga, auch Hot Yoga genannt! Der Schweiß löst verhornte Hautzellen, der Teint wirkt rosig und deine Haut prall. Durch die Wärme sieht dein Teint frisch und jung aus.

Der regelmäßige Gang in die Sauna ist auch super für die Haut. Außerdem stärkt es das Immunsystem!

Sport gegen Pickel und Akne

10 einfache Tipps für schöne Haut