Ressort
Du befindest dich hier:

Ganzkörper Workout - Schwimmen

Schwimmen gehört nicht nur zu den gesündesten Sportarten, sondern auch zu effektivsten. Das kühle Nass gleicht bürobedingte Haltungsschäden aus und trainiert unseren Körper von Kopf bis Fuß!

von

Ganzkörper Workout - Schwimmen

Einfach abtauchen. Das tut dem Körper und der Seele gut!

© Corbis. All Rights Reserved.

Schwimmen ist gesund

Durch den Auftrieb des Wassers entlastet man beim Schwimmen die Wirbelsäule und Gelenke. Daher zählt Schwimmen zu den gesündesten Sportarten. Auch für Menschen mit Muskelverletzungen, die im Moment Sportverbot von ihrem Arzt verhängt bekommen haben, ist Schwimmen meist trotzdem erlaubt. Gleichzeitig löst es Verspannungen der Hals-, Schulter und Rückenmuskulatur und verringert die Symptome bei Rückenproblemen. Wer viel am Schreibtisch sitzt, kann durch Schwimmen eventuelle Haltungsschäden gut ausgleichen.

Schwimmen macht schlank

Wer 3x die Woche für 30 Minuten schwimmt, wird den Erfolg beim Abnehmen sofort bemerken, denn der Energie- und Fettverbrauch beim Schwimmen ist ziemlich hoch! Eine Stunde Brustschwimmen verbrennt 531 Kilokalorien (kcal), eine Stunde Kraulen sogar 900 und wer rückenschwimmt beansprucht zusätzlich die Bauchmuskulatur!

»Beim Brustschwimmen sollte man bei jedem Zug mit dem Kopf unter das Wasser tauchen und ausatmen, um den Nacken und Rücken zu schonen!«

Schwimmen im Meer

Eine weitere Steigerung in puncto gesundes Schwimmen ist das Schwimmen im Meer. Meist ist Meerwasser etwas frischer als Seewasser oder Freibadwasser, weswegen es das Immunsystem stärkt. Wichtig ist jedoch, dass du nur aufgewärmt ins Meer gehst. Am besten läufst du eine Runde oder machst ein paar Trockenübungen. Außerdem ist das Salzwasser eine Genugtuung für unsere Haut. Abgestorbene Hautschuppen werden gelöst und die Haut fühlt sich sanft und geschmeidig an.

Draußen hat es bisweilen zwar noch keine Badetemperaturen, aber für die ganz Tapferen sind die Freibäder zumindest schon mal in Betrieb. Derzeit hat man wenigstens genug Platz im Becken!

Thema: Fitness