Ressort
Du befindest dich hier:

Uh-oh: Dieses Haar-Accessoire aus den 80ern ist zurück!

New Yorks It-Girls haben ein Haar-Accessoire wiederentdeckt: Scrunchies, die mit Stoff umwickelten Haarbänder. Ob du den Trend mitmachen solltest:

von

Uh-oh: Dieses Haar-Accessoire aus den 80ern ist zurück!
© Mansur Gravriel

Es ist schon lustig, wie alles wieder kommt. Selbst Trends aus den 80er Jahren, die die meisten von uns als Jahrzehnt der schrecklichsten Mode-Fehler (Stonewashed-Jeans! Schulterpolster! Dauerwelle!) für immer verdrängen wollten...

Doch als wir uns durch die Insta-Accounts der angesagtesten New Yorker Fashion-Girls wie etwa jenen der Sängerin Cailin Russo oder Model Bella Hadid geklickt haben, bemerkten wir das Revival eines Haar-Accessoires der 80er Jahre, das wir eigentlich schon längst in die Wühlkiste verbannt haben: Scrunchies, die mit rüschigem Stoff umwickelten, dicken Haarbänder:

Scrunchie-Revival: Wie trägt man das Haar-Accessoire jetzt?

Auch die Trend-Boutiquen Asos und Topshop haben Scrunchies nun wieder im Sortiment....

Und sogar bei der New York Fashion Week ließ das derzeit gehypte Label "Mansur Gavriel" seine Models mit Scrunchies im Haar über den Catwalk laufen. Der für den Look verantwortliche "Bumble & Bumble"-Haistylist Laurent Philippon: "Zuerst fand ich Scrunchies auch schrecklich, unglaublich retro! Aber wenn man sie tief im Nacken bindet und sie farblich auf den Rest-Look abstimmt, dann bekommen sie eine neue, durchaus trendy Note!"

Okay. Überwinden wir unsere Scrunchie-Abneigung und schauen wir sie uns nochmals genauer an...

Hm. Irgendwie, bei längerer Betrachtung... eigentlich sind die doch ganz süß.

Thema: Haare