Ressort
Du befindest dich hier:

5 Sätze, die selbstbewusste Frauen nicht sagen

Du weißt nicht, ob du selbstbewusst bist? Das findest du ganz schnell und einfach heraus, denn es gibt Sätze, die würden selbstbewusste Frauen niemals sagen.

von

selbstbewusste frau
© Photo by istockphoto.com

1. Liebst du mich eigentlich? Selbstbewusste Frauen würden es niemals in Frage stellen, ob ein Mann sie liebt oder nicht. Wir sind großartig, begehrenswert und jeder der uns lieben darf, kann sich glücklich schätzen.

2. Ich bin zu dick. Bin ich zu dick? Zu dick, zu rund, zu dünn, zu viel Cellulite und so weiter und so weiter. Was soll das bitte. Wir lieben uns wie wir sind, mit dem ein oder anderen Pölsterchen. Niemand ist perfekt und das sehen selbstbewusste Frauen. Das bedeutet nicht, dass wir nicht reflektieren über uns, unser Aussehen und unser Handeln, aber Tatsache ist, dass wir uns niemals über derartige Äußerlichkeiten so sehr den Kopf zerbrechen würden.

3. Ich bin nicht gut genug für ihn! "Gut genug" - was bitte soll "gut genug" sein. Blödsinn. Wer nicht erkennt, wie toll du bist, der hat dich nicht verdient. So einfach ist es.

4. Ich weiß nicht, ob ich das schaffe! Es gibt Tage, da ist sogar die stärkste Powerfrau erschöpft und fertig. Aber was tut eine selbstbewusste Frau? Sie macht einfach etwas. Im Vorhinein den Kopf zerbrechen? Wozu. Wir geben unser Bestes und das ist auch gut so!

5. Ich kann das nicht, ich brauche deine Hilfe. Um Hilfe zu bitten, ist nichts Schlimmes. Das ist klar. Aber Angst zu haben, dass man etwas nicht kann und daher es erst gar nicht zu versuchen? Nein, sicher nicht mit uns! Wir versuchen es einfach und wenn wir nicht weiter wissen, sind wir selbstbewusst genug, um nach Hilfe zu fragen. Aber niemals vergessen: WE CAN DO IT!

selbstbewusste frau

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden