Ressort
Du befindest dich hier:

Selbstbräuner Fehler: 5 Tipps, um Flecken, Streifen und orange Farbe zu entfernen!

Selbstbräuner - Freund und Feind! Kaum ein Beauty-Produkt kann uns blöder aus der Wäsche schauen lassen und uns gleichzeitig einen derartigen Glow geben. Was du tun kannst, wenn du es wieder mal verbockt hast...

von

Selbstbräuner Fehler: 5 Tipps, um Flecken, Streifen und orange Farbe zu entfernen!

Fleckiger Selbstbräuner? Ein Horror!

© iStock

Selbstbräuner. Ein Beauty-Produkt, um das sich ein fast komisches Tabu rankt. Zuzugeben, Selbstbräuner zu benutzen? Immer ein bisserl peinlich. Aber warum eigentlich? Vermutlich, weil die wenigsten Menschen die Kunst beherrschen, Selbstbräuner richtig und streifenfrei aufzutragen...

Und auch wir haben vor Selbstbräuner gesunden Respekt. (HIER sagen wir dir, wie Selbstbräuner funkioniert.) Vor jeder Runde Fake Tan haben wir wieder Angst, es zu versauen. Deshalb haben wir uns umgehört, was man tun kann, wenn nach dem Selbstbräunen plötzlich ungewollte Streifen, Flecken oder orange Haut entsteht.

Selbstbräuner: Was tun gegen Streifen auf der Haut?

Erstens: Keine Sorge! Oft tauchen nach dem Auftragen Streifen auf, die nach der ersten Dusche wieder verschwinden. Wenn nicht? Backpulver ist perfekt, um überschüssige Farbe zu entfernen. Einfach Backpulver mit Wasser mischen und auf die streifigen Stellen reiben.

Damit es erst gar nicht zu streifigem Selbstbräuner kommt, solltest du dich VOR dem Auftragen peelen. Benutze aber kein öliges Peeling oder ein Zuckerpeeling - sonst kann deine Haut den Selbstbräuner nicht richtig aufnehmen. Besser wäre es, einen Peelinghandschuh zu verwenden!

Der Selbstbräuner ist zu dunkel - was tun?

Du siehst mit deinem Fake Tan aus wie ein Oompa Loompa? Versuche es mit einem langen Bad oder Dampfbad. Sollte das nicht reichen, kannst du mit einem Peeling auf Ölbasis nachhelfen. Für den Extra-Kick kannst du noch Zitrone in die Badwanne geben. Die Säure hilft zusätzlich, die Farbe "aufzubrechen".

So trägst du Selbstbräuner richtig auf

Der Selbstbräuner hat nicht funktioniert?

Du warst zu vorsichtig und hast trotz Selbstbräuner nicht wirklich Farbe abbekommen? Versuche es fürs Erste vielleicht mit einer graduell bräunenden Bodylotion. Damit kann kaum etwas schief gehen und bringt auch gute Ergebnisse.

Meine Handflächen sind orange - was tun?

Ohje, das gefürchtete orange Handflächen-Szenario... Wir empfehlen, beim Auftragen des Selbstbräuners überhaupt Handschuhe zu tragen; hast du darauf aber vergessen, benutze wieder den Backpulver-Trick! Keine Sorge!

Selbstbräuner: Fleckiges Ergebnis? Das hilft!

Du bist an einigen Stellen fleckig, willst aber nicht wieder komplett weiß werden? Einfach eine bräunende Feuchtigkeitscreme auf die helleren Stellen auftragen und langsam an das dunkelste Ergebnis anpassen!

Diese Selbstbräuner lieben wir!