Ressort
Du befindest dich hier:

Selbstgemacht: Punsch-Rezept

Hot Drinks für coole Tage: So einfach gelingt dir ein selbstgemachter Punsch für gemütliche Kuschelabende.


Selbstgemacht: Punsch-Rezept
©

Rotwein-Punsch mit Fruchtstücken.

Zutaten (für 8 Portionen):

1 Orange (unbehandelt), 3 Ananasringe (Dose), Saft von 2 Orangen, 1 Flasche Rotwein, 100 ml Rum, 100 g Zucker

Zubereitung:

Die Schale der unbehandelten Orange mit einem Kartoffelschäler dünn spiralförmig schälen, dann mit einem scharfen Messer alle weißen Häute an der Frucht sorgfältig entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Ananasringe klein schneiden und mit den Orangenscheiben sowie 1/8 l Ananassaft, Orangensaft, Zucker, Rotwein und Rum unter Rühren erhitzen, aber nicht kochen lassen. Den Punsch mit Obst in Punschgläser füllen, eventuell zusätzlich mit Orangenschalenspiralen garnieren. Möglichst heiß servieren!

Hier geht es zu einem Weihnachtskeks-Klassiker: Rezept für Vanillekipferl .

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .