Ressort
Du befindest dich hier:

Selbstgemachtes Eis am Stiel

von

Eis schmeckt einfach immer. Als Nachspeise, zwischendurch, am Strand oder im Freibad. Und am besten schmeckt es, wenn man es selbstgemacht hat. Wer hat also Lust auf Kiwieis, Beereneis, Himbeereis, Mangoeis & Co?


Früchte-Wasser-Eis © Bild: Photo by Azurita/Thinkstock/iStock

Früchte-Wasser-Eis

Zutaten

Früchte nach Geschmack (Kiwi, Erdbeeren, weiche Mangostücke, reife Nektarine, Heidelbeeren)
Wasser
1 Limette
Hollersirup
Honig

Zubereitung

Die Früchte waschen und in dünne Scheiben schneiden. Dann Wasser mit Limettensaft, Hollersirup und Honig vermischen und abschmecken. Die Früchte in die Eisformen platzieren, mit Wasser auffüllen und gut verschließen.
Das ganze muss nun für etwa 5-6 Stunden in die Tiefkühltruhe ehe das fruchtige Wassereis vernascht werden kann.