Ressort
Du befindest dich hier:

Selbstgemachtes Eis am Stiel

von

Eis schmeckt einfach immer. Als Nachspeise, zwischendurch, am Strand oder im Freibad. Und am besten schmeckt es, wenn man es selbstgemacht hat. Wer hat also Lust auf Kiwieis, Beereneis, Himbeereis, Mangoeis & Co?


Himbeer-Vanille-Eis © Bild: Photo by molka/ Thinkstock/iStock

Himbeer-Vanille-Eis

Zutaten

Himbeereis:
200 g Himbeeren
1 EL Vanillezucker
100 g Vanillejoghurt
Vanilleeis:
Vanillepudding (gekühlt gekauft oder selbstgemacht)
oder 6 gelbe Fruchtzwerge

Zubereitung

Die Himbeeren nicht zu flüssig pürieren und mit Vanillejoghurt und Staubzucker abschmecken.
Dann abwechselnd in Eisbehälter füllen und 6 Stunden gefrieren lassen.
Wer es schichten möchte, der sollte jede Schicht 1 Stunde einfrieren, ehe die nächste Schicht in den Eisbehälter kommt.