Ressort
Du befindest dich hier:

Selbstgemachtes Eis am Stiel

von

Eis schmeckt einfach immer. Als Nachspeise, zwischendurch, am Strand oder im Freibad. Und am besten schmeckt es, wenn man es selbstgemacht hat. Wer hat also Lust auf Kiwieis, Beereneis, Himbeereis, Mangoeis & Co?


Mango-Eis © Bild: Photo by m-chin/Thinkstock/iStock

Mango-Eis

Zutaten

2 reife Mangos
Saft 1 Zitrone
1 EL Honig
250 ml Schlagobers
100-150 ml Milch

Zubereitung

Mango schälen und das Fruchtfleisch gut pürieren. Dann mit Honig, Zitronensaft, Milch und eventuell auch dem Zitronenabrieb vermischen und abschmecken.
Zum Schluss wird der Schlagobers (geschlagen!) untergehoben. Nun kann die Eismasse in Eisbehälter gefüllt und im Tiefkühler eingefroren werden. (Das dauert etwa 5-7 Stunden).