Ressort
Du befindest dich hier:

Psychotherapie & Selbsthilfe: Therapie auf Instagram? Diesen Accounts solltest du folgen!

Therapie und mentale Gesundheit? Zum Glück kein Tabuthema mehr. Gerade aber Instagram tut uns dabei nicht immer gut. Diese Accounts wollen genau das ändern!

von

Psychotherapie & Selbsthilfe: Therapie auf Instagram? Diesen Accounts solltest du folgen!
© instagram themindgeek

Es ist kein Geheimnis - soziale Medien tun unserer mentalen Gesundheit nicht immer ganz so gut. Die meisten unserer Instagram-Feeds sind mit Memes aus der Popkultur, den Gesichtern unserer Lieblingsstars und Highlights aus dem Leben unserer Freunde überflutet. Einige Konten wurden jedoch speziell dafür erstellt, um all diese Nebengeräusche zu beseitigen und wollen uns dazu aufzufordern, uns mal bei unserer psychischen Gesundheit zu erkundigen. Es gibt eine Vielzahl von Selbsthilfe-Accounts, die Ratschläge und Inspirationen posten, um uns täglich daran zu erinnern, unsere geistige Gesundheit zu einer Priorität im Alltag zu machen. Was unserer Meinung nach viel wichtiger ist, als mit den Selfies der Kardashians Schritt zu halten.

Obwohl nichts die eigentlichen Therapiesitzungen ersetzen kann, ist es doch sehr praktisch, kostenlose Ratschläge zur psychischen Gesundheit direkt auf unser Smartphone zu bekommen. Unabhängig davon, ob du Schwierigkeiten hast, einen geeigneten Therapieplatz zu finden, du dir keine regelmäßigen Therapiesitzungen leisten kannst oder nur das Bewusstsein für psychische Gesundheit in deinen Tagesablauf einbeziehen möchtest, sind diese Instagram-Konten genau das Richtige. Wir haben unsere liebsten Selbsthilfe-Accounts auf Instagram gesammelt, damit du ihnen ebenfalls folgen kannst!

Gratis Therapie? Die 7 besten Selbsthilfe-Accounts auf Instagram

1. Allyson Dinneen / @notesfromyourtherapist

Wir lieben die analog-romantische Optik dieses Accounts. Allyson Dinneen schreibt täglich ihre Gedanken auf Papier und ermutigt ihre Follower ihre Emotionen auch wirklich zu fühlen – egal ob schön oder eher traurig. All das gehört nunmal zum Menschsein dazu!

2. Minaa B. / @minaa_b

Minaa ist Sozialarbeiterin und setzt sich für mentale Gesundheit ein. Sie postet Gedanken über Selbstliebe und Selbstakzeptanz ohne viel Chichi. Das inspiriert dazu, die Dinge auch mal selbst in die Hand zu nehmen!

3. Lisa Olivera / @lisaoliveratherapy

Lisa ist tatsächlich Therapeutin und veröffentlicht immer wieder einfache Ein-Sätzer, die uns daran erinnern, wie stark wir eigentlich sind. Und das schadet schließlich nie!

4. Nedra Glover Tawwab / @nedratawwab

Ebenfalls Therapeutin hat sich Nedra darauf spezialisiert Leuten zu zeigen, gesunde Beziehungen aufzubauen. Sie postet viele Aufzählungen, die uns einfache Hilfe bieten!

5. Whitney Goodman / @sitwithwhit

Whitney ist Psychotherapeutin und sagt von sich selbst, "ziemlich ehrlich" zu sein. Und genau das brauchen wir manchmal - radikale Ehrlichkeit, die uns zurück auf den Boden holt. Ihre Diagrame und Ratschläge sind immer wissenschaftlich bewiesen. Keine Ausreden...

6. Sarah Crosby / @themindgeek

Ihre fast täglichen Post-Its sind einfach unfassbar süß. Die Therapeutin Sarah hat ein ziemlich breites Repertoire und ist der perfekte Einstieg in die Welt der Therapie und mentalen Gesundheit!

7. Sara Kuburić / @millennial.therapist

Wir lieben die Aufzählungen der Therapeutin Sara. Sie hilft uns mithilfe der Sprache einfühlsamer und ehrlicher und selbst Gegenüber zu werden. Super!

Das könnte dich auch interessieren: