Ressort
Du befindest dich hier:

Selena strippt jetzt

Sex sells – so läuft's. Um mit Kolleginnen wie Miley Cyrus mithalten zu können, lässt jetzt auch Sängerin Selena Gomez die Hüllen fallen.

von

Selena Gomez
© Rob Kim/Getty Images for The Elvis Duran Z100 Morning Show

Um ihr neues Album "Revival" zu promoten, greift Popstar Selena Gomez tief in die Nackedei-Trickkiste.Bis auf ein Unterhöschen zeigt sich die 23-Jährige so nackig wie noch nie und legte auf Twitter quasi einen Striptease hin. Nach und nach veröffentlichte die Bieber-Ex in Form von sexy Gifs die Tracklist ihres neuesten Werkes, das übrigens am 9. Oktober erscheint.

"Selena weiß, dass sie mit Leuten wie Miley mithalten muss. Ein riskantes Shooting zu ihrem Album ist gut für die Verkaufszahlen", plauderte eine Quelle gegenüber Hollywood Life aus. "Es hat in der Vergangenheit für Madonna funktioniert und andere haben ihre sexy Seite zusammen mit ihrer Musik verkauft." Das "Sex sells"-Thema zieht halt immer ...