Ressort
Du befindest dich hier:

Setting Sprays mit Lichtschutzfaktor sind unser Sommer-Must-Have

Je heißer die Tage, desto heftiger schmilzt das Make-up. Wir haben das perfekte Gegenmittel entdeckt: Fixierspray mit Lichtschutzfaktor.

von

sonnenschutz
© istockphoto.com

Im Sommer sich die meisten Menschen automatisch weniger, denn nichts holt einem so verlässlich das Make-up vom Gesicht wie der eigene Schweiß. Doch für jene Momente, in denen es ein bisschen glamouröser sein soll, wurden Setting Sprays, also Make-up-Fixiersprays, erfunden. Sie sorgen dafür, dass alles so bleibt, wie es ist. Doch das löst ein anderes Problem nicht: Wenn im Sommer die Schminke wegschmilzt, nimmt sie auch den aufgetragenen Sonnenschutz mit sich.

Wie gut, dass es auch dafür eine Lösung gibt, an die wir auch hätten denken können: Eine Kombination aus Setting Spray und Sonnenschutz: Fixiersprays mit Lichtschutzfaktor!

Worauf man aber trotzdem achten muss, ist die Devise: Mehr ist mehr! Das gilt vor allem beim Sonnenschutz. Das ist etwas, was man gerne vergisst. Doch es stimmt wirklich, dass dick aufgetragene Sonnencreme besser wirkt, als eine dünne Schicht Make-up mit Lichtschutzfaktor.

Und deshalb sollte man auch den Spray großzügig auftragen, wenn man die Haut wirklich vor der Sonne schützen will. Ein, zwei Spritzer fallen da eher in die Kategorie "Augenauswischerei". Unser Tipp: Vorm Schminken anständig mit viel Lichtschutzfaktor eincremen und den Spray später als Auffrischung-to-Go betrachten!

Shiseido Schutz Sonnenspray 150.0 ml

Noch mehr sommerliche Artikel: