Ressort
Du befindest dich hier:

Mit 65: "Sex and the City"-Darsteller "Mr. Big" ist noch einmal Papa geworden

Schwerenöter Mr. Big war die große Liebe von Carrie in "Sex and the City" - im echten Leben ist dessen Schauspieler Chris Noth gerade wieder Vater geworden - mit 65!

von
Kommentare: 2

Mit 65: "Sex and the City"-Darsteller "Mr. Big" ist noch einmal Papa geworden
© Getty Images

In der Serie blieben sie kinderlos, in der Realität ist der "Mr. Big"-Darsteller gerade wieder Vater geworden. Chris Noth und seine Frau Tara Wilson verkündeten stolz die Geburt ihres zweiten Sohnes. "Direkt vom Himmel kommt unser zweiter Sohn Keats" mit diesen stolzen Worten verkündete der "Sex and the City"-Star die frohe Botschaft auf Instagram.

Die Schwangerschaft wurde ebenso auf diese Weise mit der Öffentlichkeit geteilt: "Orion bekommt einen kleinen Bruder - ich krieg meinen Hintern besser rasch in Form." Denn sonst wird es sicherlich schwer mit dem Nachwuchs mitzuhalten!

2002 lernte Noth seine jetzige Ehefrau Tara Wilson in der New Yorker Musikbar "The Cutting Room" kennen, in der die kanadische Schauspielerin und Sängerin damals arbeitete.

Thema: Society

Kommentare

Autor

und sogar diejenigen, die sich in der Ukraine Leihmütter kaufen.

Autor

Ich habe den Gedanken dass ich keine Kinder will so extrem durchgezogen, das ich bei mir sogar eine Vasektomie durchführen lassen ließ.
Vielleicht lags an meiner Kindheit. Meine Eltern waren vom Typ "man bekommt Kinder weil man es halt so macht". Ich habe sehr früh gemerkt dass meine Eltern uns nie mochten, und uns eher als Ärgerniss ansahen. Das sagten sie auch oft. Dabei verstehe ich Chris Noth