Ressort
Du befindest dich hier:

Sex-Fantasien: Von IHR träumt dein Mann

Erotische Fantasien? Können wir ihm nicht verbieten (warum auch!). Aber jetzt wurde enthüllt, von Sex mit welchen Frauen die meisten Männer träumen.

von

Sex-Fantasien: Von IHR träumt dein Mann
© Thinkstock

Ja, auch wir Frauen hängen erotischen Fantasien mit anderen Männern nach (wisst ihr ja, Mädels). Und es ist nicht der vielbeschworene Handwerker, von dem wir träumen. Aber WEM unsere Sex-Fantasien gelten, das wird hier natürlich nicht verraten.

Stattdessen gönnen wir uns neues Datenmaterial über unser liebstes Forschungsobjekt: DEN MANN.

Der – beziehungsweise 4.000 Ehemänner und Langzeitgebundene – haben in einer großen Umfrage gestanden, von welchen Frauen sie nächtens heimlich fantasieren. Erotische Träume von anderen Frauen sind übrigens keine Seltenheit. 74% der Befragten gaben an, sich hin und wieder diesen Lust-Fantasien hinzugeben.

Voilà: Die (bislang) geheimen Sex-Fantasien der Männer:

1

Sex mit DEINER besten Freundin: 28% der Befragten gestanden, dass sie schon mal davon geträumt haben, mit der besten Freundin ihrer Partnerin zu schlafen. Kurzum: Während ihr gerade in der Küche tratscht, vernascht sie dein Liebster offenbar gedanklich.

2

Die Chefin! Sollte er gerade nicht damit beschäftigt sein, sich über deine Freundin Gedanken zu machen, könnte es sein, dass er über Sex mit seiner Vorgesetzten fantasiert (14% der Befragten wollen mit ihrer Chefin ins Bett).

3

Ins Bett mit der Ex-Freundin. Wir wissen ja, warum wir seine Ex nicht leiden können! Ha! 13% der Umfrage-Teilnehmer fantasieren ab und an noch heimlich über Leidenschaft mit ihrer Verflossenen.

4

Die Babysitterin. Für immerhin 11 % spielt die Aufpasserin auf die Kinder eine Rolle im erotischen Kopfkino – und, nicht weit entfernt davon – auch die Lehrerin (9%) und die hilfbereite Nachbarin (7%) hat schon mal einen Auftritt darin.

Gibt's für die Fremd-Fantasien auch eine wissenschaftliche Erklärung? „Hinter all diesen Sex-Fantasien steht der Reiz des Verbots, also nicht haben zu dürfen, was sich direkt in greifbarer Nähe befindet,“ erklären Experten.

Thema: Sex & Erotik