Ressort
Du befindest dich hier:

6 Gründe, warum Sex jung hält

Regelmäßiger Sex regt Fettverbrennung und Durchblutung an, baut Cholesterin ab, stärkt die Abwehr und trainiert die Muskeln. Sechs Gründe, warum Sex jung hält (und wir ihn deshalb öfter haben sollten).


Grund 3: Sex macht schlau! © Bild: © Corbis. All Rights Reserved.

Grund 3: Sex macht schlau!

Wer sich häufig körperlich liebt, tut auch etwas fürs Köpfchen. Vor allem die rechte Gehirnhälfte wird aktiviert, die grauen Zellen laufen auf Hochtouren. Die in den Sexualorganen erzeugte Energie stimuliert die Hirnanhangdrüse und die Zirbeldrüse, wodurch das Gehirn reichlich mit Sauerstoff versorgt wird. Nur zu naheliegend, dass sich häufiger Sex auch positiv auf die Konzentrationsfähigkeit auswirkt. Der Hamburger Sozialwissenschaftler Werner Habermehl hat in Studien aufgezeigt, dass regelmäßiger Verkehr das Studium verkürzt und die geistige Leistung wesentlich verbessert.