Ressort
Du befindest dich hier:

Sex hilft gegen Kopfschmerzen

Wer gerade keine Lust auf Sex hat, sollte sich die Ausrede Kopfschmerzen ersparen - denn Sex ist ein wunderbares Heilmittel gegen das Hämmern im Kopf!

von

Kopfschmerzen
© Stockbyte/ Thinkstock

Kopfschmerzen? Regelschmerzen? Meist werfen wir in so einem Fall eine Tablette ein. Aber vielleicht sollten wir statt dessen lieber Sex haben. Denn wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Sex zahlreiche Arten von Schmerzen minimieren kann.

Während des Sex und vor allem beim Orgasmus, schüttet unser Körper Endorphine aus. Dieses sogenannte Glückshormon beglückt uns nicht nur, sondern wirkt ebenso wie ein ganz natürliches Schmerzmittel. Laut Studien hilft regelmäßiger Sex sogar bei Migräne oder Cluster-Kopfschmerz.

Erfreulicherweise braucht man für diese ganz besonderen Doktorspiele auch nicht unbedingt eine Partnerin oder Partner, sondern kann gleichsam zur Selbstmedikation - der lateinische Fachbegriff wäre wohl Masturbation - greifen. Und keine Sorge - eine zu hohe Dosierung ist wohl kaum möglich!

Thema: Sex & Erotik