Ressort
Du befindest dich hier:

Du willst mehr Sex? Dann hör laut Musik!

Sex ist der Kitt jeder Beziehung. Wird nach ein paar Jahren das Bett wirklich nur mehr zum Schlummern verwendet, dann kann es ernsthaft kriseln. Aber mit einem ganz einfachen Trick wollt ihr euch automatisch öfter berühren!

von
Kommentare: 0

Mehr Sex dank Musik
© iStockphoto.com

Musik ist im Prinzip so alt, wie die Menschheit selbst. Und Musik hat eine Wichtigkeit für uns, die wir oftmals noch gar nicht einschätzen können: Denn Musik macht glücklich, bringt Familien wieder näher zusammen und lässt uns sogar mehr Sex haben!

Das fand eine aktuelle Studie heraus, die zunächst 30.000 Teilnehmende auf der ganzen Welt zum Thema Musik befragte und danach 30 Familien mit insgesamt 109 Familienmitgliedern einem Test unterzog: Dafür wurden deren Alltag für eine Woche in ihrer Wohnung gefilmt. In der Woche darauf wurde ein Musiksystem in deren Wohnung installiert und alle hörten nun eine ganze Woche lang laut Musik ihrer Wahl.

In der ersten Woche lief das Leben der einzelnen Personen eher nebeneinander als miteinander ab. Man beschäftigte sich mit Smartphones oder Fernsehen und redete nicht viel. Mit Musik jedoch war das Bild ein gänzlich anderes: Man redete mehr miteinander, lachte, sang mit, tanzte und berührte sich immer wieder.

13% mehr Zeit wurde miteinander verbracht, die körperliche Nähe stieg um 20% und beeindruckende 67% mehr Sex haben Menschen, die oft und laut Musik hören. Zusätzlich fallen 89% aller Beteiligten anstrengende oder unangenehme Aufgaben leichter.

Und dafür gibt es einen biologischen Grund: Musik, die wir mögen, lässt unser Hirn Oxytocin und Dopamin produzieren. Oxytocin ist das sogenannte Bindungs- oder Kuschelhormon und wird nach der Geburt, beim Stillen, nach einem Orgasmus und nach intensiven Berührungen ausgeschüttet. Es vermittelt ein Gefühl von Liebe, Vertrauen, Ruhe, Verbundenheit sowie Lust und ist damit essenziell für jede Beziehung.

Dopamin wiederum wird als Glückshormon bezeichnet und sorgt dafür, dass wir uns glücklich und wohl fühlen.

Und? Wozu singst du gerade laut mit?

Mehr Sex dank Musik