Ressort
Du befindest dich hier:

6 Sex-Mythen - und die (schöne) Wahrheit

von

Treue? Existiert in Zeiten von Tinder nicht. Porno? Lässt die Jugend verrohen. Was ist an diesen Sex-Mythen dran? Die Wissenschaft und ihre (schöne) Wahrheit.


Sex im Wandel © Bild: iStockphoto

Sex im Wandel

Jederzeit verfügbare Pornographie, die Pille, Dating-Apps wie Tinder: wie sehr verändern diese Einflüsse unsere Sexualität? Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf untersucht seit mittlerweile einem halben Jahrhundert, wie sich die Sexualität – zumindest im studentischen Milieu – wandelt. Eine Langzeitstudie, bei der immer wieder Zwischenergebnisse vorgelegt werden. Die vierte Untersuchung wurde nun von den Juniorprofessoren Arne Dekker und Silja Matthiesen präsentiert. Und wirft ein – wir wir finden – überaus beruhigendes Bild auf eine Generation, die immer wieder im Verdacht "sexueller Verrohung" steht.