Ressort
Du befindest dich hier:

6 Sex-Mythen - und die (schöne) Wahrheit

von

Treue? Existiert in Zeiten von Tinder nicht. Porno? Lässt die Jugend verrohen. Was ist an diesen Sex-Mythen dran? Die Wissenschaft und ihre (schöne) Wahrheit.


Treue? Existiert nicht mehr! © Bild: iStockphoto

Treue? Existiert nicht mehr!

Ist Treue überholt? Gelten Werte in Beziehungen der Neuzeit nicht mehr? Auch mit diesem Mythos räumt die Untersuchung der Sexualforscher auf. In einem Interview mit der deutschen Welt sagt Studienleiter Arne Dekker: "Die jungen Leute sind pragmatischer. Sie wissen, dass eine Beziehung nicht mehr ein Leben lang halten muss." Bringt das serielle Untreue mit sich? Mitnichten. Bei der Erhebung von 1981 gaben 11 Prozent der Studenten an, Sex außerhalb der Beziehung zu haben. Aktuell sind es nur mehr acht Prozent. Der Rest lebt in sexuelle Monogamie in einer Partnerschaft. UndDie Studenten führen zu Beginn ihres Studiums durchschnittlich ihre zweite feste Beziehung und am Ende ihre dritte. Weder Singlesex noch Sex in Affären oder Seitensprünge haben anteilig zugenommen. Und: Die Studenten führen zu Beginn ihres Studiums durchschnittlich ihre zweite feste Beziehung und am Ende ihre dritte. Weder Singlesex noch Sex in Affären oder Seitensprünge haben zugenommen.