Ressort
Du befindest dich hier:

Sexistische Reaktionen auf erstes FIFA mit Frauen!

Frauenfußball wird nun endlich Teil des berühmten Computerspiels FIFA. Die Reaktionen der Gamer darauf fallen leider sexistisch aus... Ein Beweis dafür, dass viele noch immer steinzeitlich denken?

von

Der Trailer zum kommenden FIFA 16 - zum ersten Mal mit Frauenteams!

© Video: EA Sports Fifa

Dass wir auch 2015 noch in der Steinzeit leben, beweist die Reaktion einiger Fußballspiel-Gamer zum FIFA 16, das am 24. September auf den Markt kommen soll. Dort werden nämlich zum ersten Mal auch Frauen ins Spiel gebracht und die männliche Gamer-Community findet das so gar nicht gut. "Frauen gehören an den Herd!" oder "Man kann statt den üblichen Stadien nun zwischen verschiedenen Kücheneinrichtungen wählen", sind nur einige der sexistischen Reaktionen auf diese Neuerung.

Frauenfußball Fifa16 Shitstorm

Um die 5000 Kommentare findet man unter den offiziellen Facebook-Post von EA Sports. Die meisten davon sexistische Pöbeleien und Beleidigungen. Andere wünschen sich "wackelnde Busen" oder ein Trikotttausch-Feature für die Spielerinnen. Viele drohen dem Entwickler Electronic Arts (EA) aber auch damit das Spiel deswegen nicht mehr zu kaufen. "Ich will keine Frauen in meinem FIFA, sollen die doch ihr eigenes Spiel machen", schreibt ein Nutzer. Die Reaktion auf solche Kommentare von Seiten EA ist überraschend mutig. So äußert sich beispielsweise Peter Moore (Chief Operating Officer bei EA) höchstpersönlich bei allen Sexisten via Twitter retour: "Diese ganzen frauenfeindlichen Anfeindungen zur Ankündigung, dass dieses Mal auch Damen in FIFA 16 mit dabei sein werden, sind einfach nur traurig. Wir sind besser als das! "

Es gibt aber auch viele positive Reaktionen auf die Integration von Frauen in FIFA. Einige Gamer bezeichnen die sexistischen Kommentare als "Armutszeugnis des eigenen Geschlechts", andere sprechen EA gegenüber sehr viel Lob aus. Dass Fußball offenbar noch immer als reine Männerdomäne gesehen wird, ist damit aber auch klar. Traurig, die vielen negativen Kommentare. Vor allem, weil man weiß, dass ausgerechnet die respektlosen Kommentatoren sich im realen Leben neben der eigenen Freundin meist keinen Pieps erlauben würden...

Thema: Sexismus

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .