Ressort
Du befindest dich hier:

Shades of Grey: Hacker enthüllt Hauptrollen

Die Spekulationen um die Besetzung der Buchverfilmung von "Fifty Shades of Grey" wollten kein Ende nehmen. Ein Hacker hat das Geheimnis um die Hauptrollen gelüftet.

von

Shades of Grey: Hacker enthüllt Hauptrollen

Hackangriff auf den Filmverleih "Constantin Film"! Die Hackervereinigung "Anonymus" crackte die Malaccounts einiger Mitarbeiter – und gelangte so an die schwer vertraulichen Unterlagen zur Verfilmung des Weltbestsellers "50 Shades of Grey" . Und damit auch an die vertrauliche Besetzungsliste, die bislang als bestgehütetes Geheimnis Hollywoods galt.

In einem ersten Statement zur Hack-Attacke behaupten die Hacker: "Wir wissen aus sicherer Quelle, dass Emma Watson in "50 Shades of Grey" spielt!"

Eine Enttäuschung für die junge Riege Hollywoods – denn seit Monaten buhlen Top-Stars wie Mila Kunis oder Angelina Jolie um die Hauptrolle als "Anastacia Steele" in dem heißen Erotik-Movie. Schenkt man den Hackern Glauben, hat der ehemalige "Harry Potter"-Star Emma Watson sie alle weit hinter sich gelassen.

Ernste Konsequenzen wird es wohl bei Filmfirma "Constantin Film" geben – denn die Passwörter, die zu den PDF-Dateien führten, lauteten "1234" und "constantinfilm". Besonders schwer hat man es den Hackern also nicht gemacht.