Ressort
Du befindest dich hier:

Das sind Ana & Christian!

Jetzt aber wirklich: Es steht nun endgültig fest, wer in die Rollen der Anastasia Steele und des Christian Grey schlüpfen wird: Dakota Johnson & Charlie Hunnam.

von

Das sind Ana & Christian!
© Getty Images

Die vielen Spekulationen um die Besetzung der Hauptrollen für die Buchverfilmung des Erotik-Streifens "Fifty Shades of Grey" nehmen seit Monaten kein Ende. Von Alexis Bledel ("Gilmore Girls") über Emma Watson ("Harry Potter") und Kristian Stewart ("Twilight") bis hin zu Model Cara Delevingne wurden so einige Favoritinnen genannt. Und auch für den Hauptdarsteller waren so einige Traummänner im Rennen, angefangen von Ryan Gosling bis hin zu Alex Pettyfer ("In Time"), Matt Bomer ("True Calling") und Ian Somerhalder ("Vampire Diaries"). Doch wer bekommt denn nun endlich die heißbegehrten Rollen?

In die Rolle der Ana Steele schlüpft die 23-jährige Tochter von "Miami Vice"-Star Don Johnson und Melanie Griffith, Dakota Johnson. Die junge Amerikanerin begann ihre Karriere als Model, bis sie durch kleine Rollen, wie beispielsweise in "The Social Network" oder in "21 Jump Street", ihre Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckte. Bekannt wurde Dakota schließlich durch ihre Hauptrolle in der US-Sitcom "Ben and Kate".

Dakota Johnson.

Den Part des Liebhabers und sadistischen Millionärs übernimmt der Brite Charlie Hunnam. Bisher galt der 33-Jährige als eher unbekannt, zeigte aber sein Können in der US-Erfolgsserie "Sons of Anarchy" sowie in dem Action Blockbuster "Pacific Rim".

Charlie Hunnam.

Die Überraschung der Fans ist groß, da niemand damit gerechnet hatte, dass gerade Hunnam und Johnson für die Besetzung von "Fifty Shades of Grey" ausgewählt werden. Beide sind noch relativ neu und unbekannt im Filmbusiness, allerdings bleiben die Produzenten des Films somit auch ihrem Stil treu. Denn bereits die Wahl der Regisseurin hatte viele verwundert. Im Juni verkündeten sie, dass die britische Regisseurin, Fotografin und Videokünstlerin Sam Taylor-Johnson den Skandalroman auf die Leinwand bringen wird.

Der Film soll am 1. August 2014 zeitgleich in Deutschland und Nordamerika anlaufen.