Ressort
Du befindest dich hier:

Shakira: Alle Hände voll zu tun

Gemeinsam mit ihren Söhnen Milan und Sasha bejubelt Pop-Star Shakira ihren Liebsten Gerard Piqué. Die Fotos? Paradebeispiele einer happy Familie!


Shakira: Alle Hände voll zu tun

Shakira mit Milan und Sasha

© 2015 Getty Images

Shakira mag zwar alle Hände voll haben – aber eine süßere "Bürde" könnte es nicht geben.

Die Sängerin war zusammen mit ihren Söhnen Milan und Sasha die wichtigste Cheerleaderin beim Match von FC Barcelona gegen Real Sociedad im Stadion Nuo Camp diesen Samstag. Die 38-jährige Shakira hielt die entzückenden Kids auf ihrem Schoß, während sie ihren Daddy, den Barca-Star Gerard Piqué anfeuerten.

So eine hübsche Familie!

Die Unterstützung durch die Familie dürfte Piqué beflügelt haben: Barcelona gewann das Match souverän mit 4:0. Danach gab es von der leger gekleideten und kaum geschminkten Whenever, Wherever -Beauty noch einen dicken Kuss für den Fußball-Helden.

Shakira und Gerard: Die ganz große Liebe

Kennengelernt hatte sich das Paar 2010, als Shakira mit Waka Waka die Fußball-Hymne für die WM in Südafrika eingesungen hatte. Bei einem Promo-Termin trafen Shakira und Gerard aufeinander. "Es war Liebe auf den ersten Blick," so Shakira. Und wir? Finden, dass diese Geschichte zwar wenig Neuigkeitswert besitzt – freuen uns aber jedes Mal, wenn wir euch die Fotos dieser wirklich entzückenden Familie zeigen können.

Thema: Shakira