Ressort
Du befindest dich hier:

Mit diesen Gym-Shorts brauchst du keinen Tampon mehr

Sport während der Menstruation? Nicht immer angenehm. Diese neuen Trainings-Shorts ersetzen den Tampon oder die Binde beim Workout während der Periode.

von

Mit diesen Gym-Shorts brauchst du keinen Tampon mehr
© Facebook/SheThinx

Die Unterwäschemarke "Thinx" hat nun Trainings-Shorts für Frauen kreiert, die während ihrer Periode trainieren, aber sich keine Sorgen darüber machen wollen, ob ihr Tampon oder die Binde beim Sport verrutscht oder leckt.

In die Shorts ist eine Spezial-Unterwäsche mit einer vierschichtigen, feuchtigskeitsabsorbierenden Struktur eingebaut – und laut den Herstellern immer noch angenehm zu tragen und atmungsaktiv ist (gerade beim Sport sollten Unterhosen und Tangas aus nicht atmungsaktiven Materialien vermieden werden. Im feucht-warmen Klima gedeihen Bakterien besser...).

Absorbierende Unterwäsche für die Tage

Miki Agrawal, Gründerin von "Thinx": "Ich bin Sportlerin. Aber wenn ich meine Tage hatte, wollte ich nie wirklich trainieren. Ich hatte immer die Sorge, dass mein Tampon durch die starke Bewegung leckt und sich Blutflecken auf der Hose abzeichnen. Eine Binde bietet auch keine Sicherheit und ist außerdem beim Sport unbequem. Deshalb habe ich die Shorts entwickelt, die leicht und locker sind, aber perfekten Schutz bieten."

Ihr Versprechen: Die Shorts absorbieren so viel Blut wie sonst nur zwei Tampons. Der Preis für die Pants: 50,- Euro bei Thinx.com.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.