Ressort
Du befindest dich hier:

Sido: Wagt sich nach WOMAN-Skandal-interview & Drogen-Eklat wieder nach Wien

Nach dem WOMAN-Skandalinterview und einer Anzeige wegen Drogen ist es in letzter Zeit ruhig um Sido geworden. Jetzt traut sich der Rapper mit seiner Verlobten Doreen (Hochzeit im August) wieder nach Wien.

von

Sido, Rapper, Drogen, Hochzeit - Sido: Wagt sich nach WOMAN-Skandal-interview & Drogen-Eklat wieder nach Wien
©

Still ist es in letzter Zeit um ORF-"Blockstars"-Juror Sido geworden. Zuerst ein Interview mit WOMAN, bei dem er ausfällig wurde, die Redakteurinnen beschimpfte und mitten im Gespräch abbrach. Dann eine Anzeige wegen Drogenbesitzes, nachdem Sido in einem Interview erklärt hatte: „Gras und Koks sind als Upper und Downer für die jeweilige Situation schon mal okay. Gras ist schon ein Teil meines Lebens.“

Der geplante Umzug nach Wien wurde daraufhin verschoben, der Skandalrapper verzog sich nach Berlin. Jetzt wagt er sich mit seiner Verlobten Doreen (Hochzeit im August) wieder zurück. Morgen Abend gibt Sido mit Doreen einen Live-Gig im Wiener "Club Alpha": www.club-alpha.at . Steht zu hoffen, dass Sido dort nur musikalisch für Ups und Downs sorgt.

Thema: Hochzeit