Ressort
Du befindest dich hier:

7 Lügen unseres Frisörs

Zwischen Frauen und ihrem Frisör herrscht in der Regel eine Bindung, die sich nur schwer in Worte fassen lässt. Doch manchmal erzählt er uns nicht so ganz die Wahrheit!

von

7 Lügen unseres Frisörs
© Thinkstock

Wir alle kennen es, dieses einzigartige Gefühl zum Frisör zu gehen, sich den Kopf massieren zu lassen und das Verschönerungsprogramm in vollen Zügen genießen zu wollen. Doch ebenso gut können wir uns an so manche Diskussion mit unserer Vertrauensperson Number One - natürlich unser Haarexperte und Frisör - erinnern. Haarmythen sind die eine Sache, aber Unwahrheiten als so genannte Styling-Tipps, neueste Trends und unantastbare Regeln zu tarnen, das geht doch wohl gar nicht.

1

Produkte aus dem Supermarkt sind der Teufel

2

Alle 6 Wochen müssen die Haare geschnitten werden

3

Stufen lassen das Haar fülliger wirken

4

Frauen mit dünnen Haaren sollten nur Kurzhaarschnitte tragen

5

Haareschneiden lässt das Haar schneller wachsen

6

Schneide niemals deinen Spliss selbst

7

Die tägliche Haarwäsche ruiniert dein Haar

Thema: Haare