Ressort
Du befindest dich hier:

7 Silvester-Ideen für den Start ins neue Jahr

Silvester kommt und damit die Fragen: Wohin, mit wem, was anziehen? Wir haben 7 großartige Ideen, wie ihr total entspannt ins neue Jahr feiern könnt.

von

7 Silvester-Ideen für den Start ins neue Jahr
© iStockphoto

Silvester, es ist jedes Jahr schwierig. Wir wissen: Es kommt. Wir wollen Spaß haben, noch einmal Gas geben. Aber wie wo wann und mit wem? Ganz ehrlich: Oft war Silvester so mit Erwartungen aufgeladen, die konnten nur enttäuscht werden. Aber heuer, da gehen wir das anders an.

Wir haben für euch die besten Silvester-Ideen gesammelt. Und zwar ganz nach Geschmack. Ob feuchtfröhlich, kulinarisch oder nur zu Zweit: So wird der Rutsch ins Neue Jahr auf jeden Fall ein Erfolg.

Welche dieser Silvester-Ideen passt zu dir?

1. Wie wäre es mit einer "Potluck-Party"?

Du hast den Begriff "Potluck-Party" noch nie gehört? Im Endeffekt bedeutet es nichts anderes, als das alle Gäste gemeinsam das Buffet schmeißen. Jeder bringt ein Gericht mit. Egal, ob es die Guacamole ist oder der Crevetten-Salat, die Feuerzangenbowle oder das Fondue-Fleisch. Es braucht dafür zwar ein wenig Koordination im Vorfeld (sechs Salate braucht vermutlich niemand), aber dafür entlastet es dich als Gastgeberin und ihr könnt euch durch die unterschiedlichsten Kochkünste kosten.

2. Oder mit einer Schnitzeljagd?

Bei einer Silvester-Schnitzeljagd braucht es ein wenig Kreativität. Denn ihr braucht eine Route, die ihr am Silvesterabend abwandert, dazu muss man sich die unterschiedlichen Stationen und Aufgaben überlegen: Ratespiele, Turnübungen, Trinkspiele oder Blind-Verkostungen. Die letzte Station sollte man dann kurz vor Mitternacht erreichen. Dort wartet entweder ein Feuerwerk oder ein letztes Bleigießen. Vor allem für Familien mit Kindern ist das eine tolle Art, Silvester zu verbringen.

3. Die Winter-Grillage für Kulinarische

Der Winter ist trist genug, warum nicht einen Sommer-Brauch in die kalte Jahreszeit verlegen? Eine Winter-Grillparty an Silvester kann ein echter Spaß sein. Du benötigst neben warmer Kleidung und einem Griller natürlich auch Heizstrahler, Kerzen, eine Überdachung und natürlich Deko. Für Aufwärmung sorgen warmer Punsch, Glühwein oder diese köstlichen Winter-Cocktails.

4. Pyjama-Party

Andere mögen sich für Silvester auftusseln, du startest das Gegen-Programm. Deine Gäste kommen nicht im Cocktail-Kleid, sondern im bequemen Pyjama. Gemeinsam wird dann entweder ein Bingewatching-Abend veranstaltet oder bei Kakao gemütlich gequatscht. Aber auch Tanz und feuchtfröhliches Feiern ist in einem Pyjama möglich – der Look ändert die Stimmung jedenfalls sofort.

5. Retro-Spieleabend

Spieleabende kommen nie wirklich aus der Mode. An deinem Retro-Spieleabend werden aber nur Brettspiele zugelassen, die ihr aus eurer Kindheit oder Teenie-Zeit kennt. Der Verlierer muss trinken. Der Gewinner natürlich auch.

6. Nix wie weg

Dir geht der Trubel an Silvester sowieso nur auf die Nerven? Dann entflieh den großen Silvester-Partys, die in jeder Stadt stattfinden, und buch einen Flug ins isländische Reykjavík? Dort, wo es ein Feuerwerk der besonderen und ganz natürlichen Art zu bestaunen gibt: Polarlichter, die den Himmel in strahlende Farben und fluoreszierende Lichter tauchen!

7. Bar-Hopping

Silvester ist immer auch Pärchen-Zeit. Wenn du dem romantischen Heiteitei entgehen möchtest, dann schnappst du dir am besten einen Single-Freund oder eine Single-Freundin und zieht gemeinsam durch die Bars der Stadt. Auch das braucht ein wenig Vorplanung, immerhin soll eure Route um Mitternacht ein echtes Highlight beinhalten.

Thema: Silvester

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .