Ressort
Du befindest dich hier:

Das süßeste Silvester-Game für Freunde

Die meisten Silvester-Spiele sind eigentlich Trink-Spiele. Wir haben ein richtig cooles Spiel für Erwachsene erfunden, das ganz ohne Alkohol auskommt!

von

Silvester Spiele für Erwachsene

Erwachsene wollen an Silvester essen, trinken und spielen!

© istockphoto.com

Silvester-Spiele für Erwachsene ohne Alkohol? Gibt es sowas überhaupt? Nach längeren Recherchen mussten auch wir feststellen: Kaum. Deswegen haben wir einfach eines erfunden, das eine Art Silvesterwichteln ist. Perfekt für Freunde!

»Gutschein fürs neue Jahr«

So funktioniert das Spiel:

1. Jeder Partygast bekommt einen kleinen Zettel und einen Stift.
2. Nun muss jeder Partygast auf den leeren Zettel eine Sache schreiben, die er für einen anderen Partygast im neuen Jahr machen wird. Beispiele: "Ich koche dir dein Lieblingsgericht bei dir zuhause" oder "Ich lade dich zum Kino ein".
3. Nun kommen alle Zettel gefaltet in ein Gefäß und werden durchgemischt.
4. Reihum zieht nun jeder der Partygäste jeweils einen Zettel aus dem Gefäß. Der Gutschein wird laut vorgelesen und der Aussteller des Gutscheins muss sich melden. Erwischt man den eigenen Zettel, muss man diesen zurück ins Gefäß werfen und einen neuen ziehen.

Hinweis: Man kann natürlich selbst entscheiden, wie viele Gutscheine man ausstellt. Wenn man das Spiel etwas in die Länge ziehen möchte, so kann auch jeder Partygast einfach 3 Gutscheine ausstellen.

Wer noch weitere Ideen für Silvester-Spiele sucht:

  • Dinner for one Spiel

    Dinner for all

    Gemeinsam mit allen Gästen wird im Fernsehen der Klassiker "Dinner for one" geschaut und immer dann mit einem Schnapsglas Sekt angestoßen, wenn sich auch Butler James ein Gläschen genehmigt.

    Bild 1 von 7 © Dinner for one
  • Wer bin ich? Ratespiel

    Wer bin ich?

    Jeder bekommt ein Post-it, auf das er nun einen Namen eines berühmten Menschen schreibt. Nun muss jeder nacheinander versuchen zu erraten, wen er darstellt, indem er der Gruppe Fragen stellt, die diese nur mit "Ja" oder "Nein" beantworten dürfen. Jeder stellt reihum eine Frage. Lautet die Antwort "Ja"; darf er so lange weiterfragen, bis er eine Frage verneint wird. Wer als erstes seinen Promi erraten hat, hat gewonnen und darf den Zettel von der Stirn nehmen. Natürlich kann das Spiel so lange weitergespielt werden, bis keiner mehr einen Zettel auf der Stirn hat. Wichtig: Dass wirklich alle den Promi kennen!

    Bild 2 von 7 © istockphoto.com

Thema: Silvester

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .