Ressort
Du befindest dich hier:

Sinead O'Connor heiratete an ihrem
45. Geburtstagin Las Vegas

Die irische Popmusikerin Sinead O'Connor hat an ihrem 45. Geburtstag in Las Vegas zum vierten Mal geheiratet.


Sinead O'Connor heiratete an ihrem
45. Geburtstagin Las Vegas
© Reuters/Shannon Stapleton

Die Sängerin ("Nothing Compares 2 U") gab am Donnerstag ihrem Freund Barry Herridge das Jawort, wie das US-Magazin "People" online berichtete. Die Zeremonie dauerte angeblich nur zehn Minuten. Das Paar sei in einem schwarz-pinkfarbenen Cadillac durch eine Art "Drive Thru"-Hochzeitskapelle gefahren.

"Meine Traum-Zeremonie", schrieb O'Connor auf ihrer Website. Beobachter berichteten, die Musikerin habe ein tief ausgeschnittenes Kleid getragen, so dass ihre Tattoos gut zu sehen waren. Am Ende sangen die Anwesenden für die Braut "Happy Birthday".

(apa/red)