Ressort
Du befindest dich hier:

Single Apps im Vergleich

von

Den Partner lernt man heutzutage nicht auf der Straße, sondern über's Smartphone kennen! Wir haben drei Single-Apps unter die Lupe genommen - welche ist die beste?


Single App Charm im Test © Bild: Charm - iTunes Store

CHARM

Wie funktioniert "Charm"?
Die Anwendung von "Charm" funktioniert nach dem Prinzip von "Tinder", doch hier kannst du deine Kontakte nicht nur über ein Foto, sondern auch über ein Video beurteilen und kennenlernen. Ein paar Sekunden in bewegten Bildern sagen oft tausend mal mehr aus als bearbeitete und unnatürliche Fotos!

Kosten: "Charm" kann gratis für iOS oder Android verwendet werden.

Vorteil: Ich finde die Idee großartig, ein Video von sich zu verschicken, anstatt eines Fotos. Großer Vorteil - hier bleiben dann auch meist böse Überraschungen beim ersten Date aus!

Nachteil: Man kennt die Leute von "Charm" nicht und sendet ihnen Videoclips von sich. Das kann auch peinlich enden... So wie der Fall von Brody Ryan. Dieser schickte einem Mädchen einen Videogruß und stellte sich dabei, sagen wir mal, nicht sehr geschickt an. Der Spot wurde im ganzen Netz verbreitet und letztendlich machte sich sogar US-Talkmaster Larry King über den Jungen lustig... Autsch!

Download: "Charm" für iOS
"Charm" für Android