Ressort
Du befindest dich hier:

Als Single auf die Weihnachtsfeier? Kein Problem!

Feiern gibt es ja das ganze Jahr über. Aber vor allem in der Weihnachtszeit häufen sich die Feiern. Sehr zum Leidwesen der Singles, denn überall alleine aufzutauchen, ist nicht immer schön. Wir haben die besten Tipps, wie du die Feiern als Single perfekt meisterst und auch noch Spaß hast.

von

single feier
© Photo by istockphoto.com

Single sein ist ja ganz lustig, vor allem, weil man sich nicht mit dem Partner absprechen muss, auf welche Feier man gehen will, muss oder sollte und auf welche nicht. Doch hin und wieder da wünscht man sich dann doch eine Begleitung, ganz besonders in der Weihnachtszeit und auf den vielen Weihnachtsfeiern, die in Hülle und Fülle stattfinden und die scheinbar niemals aufhören wollen. Die Weihnachtsfeier im Büro, im Fitnessstudio, die Punschparty bei den Nachbarn, der Kekserlsonntag bei den besten Freunden und diverse Afterwork-Partys mit dem Motto "Ho Ho Homemade-Drinks".
Was also tun, wenn man Single ist? Nicht hinzugehen ist keine Option! Wir haben den ultimativen - weil jahrelang getesteten und für gut befundenen - Survival-Plan für euch.

So meisterst du jede Feier als Single

1. Ganz besonders wichtig, wenn man alleine auf eine Feier geht, ist es, sich die Namen zu merken. Das hilft ungemein, um mit den Personen in ein Gespräch zu kommen. Also Eselsbrücken bauen und geht schon.

2. Außerdem ist es ratsam, sich im Small-Talk-Bereich zu verbessern, denn auf dem Großteil der Weihnachtsfeiern und sonstigen Festivitäten ist das leider die Regel und nicht die Ausnahme. Ein Vorteil von Small-Talk-Themen ist nun mal, dass man nicht blöd da steht, wie bestellt und nicht abgeholt, Däumchen dreht, im lauwarmen, süßen, offensichtlich gekauften aber "aufgepeppelten" und daher als "selbstgemacht" bezeichneten Punsch umrührt und mit einem Lächeln im Gesicht die Minuten zählt, bis man endlich von irgendwem erlöst wird.

3. Da kommen wir auch schon zu Punkt 3: Sei offensiv ! Wer lang wartet, verpasst das Beste. Wer freundlich und offen auf die Personen zugeht, wird ganz sicher positiv überrascht werden.

4. Außerdem, und damit kommen wir zum nächsten Punkt, gibt es auf den verschiedenen Feiern sicherlich mindestens noch eine andere Person , die alleine aufgetaucht ist. Such dir diese Person und verbündet euch.

5. Wenn du alleine ausgehst, ist es auch ratsam, sich nicht "anders" zu schminken oder unbequeme Sachen anzuziehen. Wer sich wohlfühlt , sei es in Bezug auf das Outfit, Make-up, die Accessoires oder die Schuhe, wird auch deutlich selbstsicherer auf die anderen wirken.

6. Last but not least: Die "Out-Story". Manche Gespräche sind langweilig, manche sind anstrengend und bei anderen überlegt man sich die Gabel in die Hand zu rammen, um endlich erlöst zu werden. Aber keine Sorge: Die Gabel darf liegen bleiben. Man sollte sich eine "Get me out of here"-Geschichte überlegen, mit der man aus jeder Situation bzw. aus jedem Gespräch gerettet wird. Sei es der Gang aufs Klo, oder ein kurzes Telefonat, weil das Handy gerade vibriert hat. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Allerdings sollten die Ausreden nicht zu exotisch sein, denn dann wirds auffällig.

single feier
Thema: Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.