Ressort
Du befindest dich hier:

Singleurlaub muss nicht fad & teuer sein!

Wer als Single auf Urlaub fahren möchte, hat es oft nicht leicht. Viele Angebote gelten nur für Paare, Singles zahlen Aufschlag. Wir zeigen, dass Singleurlaub nicht teuer und fad sein muss.


Singleurlaub muss nicht fad & teuer sein!
© Corbis

Wer als Single auf Urlaub fahren möchte, hat es oft nicht leicht. Viele Angebote gelten nur für Paare, während Singles meistens gezwungen sind, für dasselbe Angebot einen Aufschlag zu bezahlen. Gott sei Dank hat in den letzten Jahren ein Umdenken bei den Hoteliers eingesetzt, sodass Singleurlaub im Kuschelhotel mittlerweile nicht mehr diesen Anstrich von langweilig und teuer hat. Ganz im Gegenteil: Wer heute einen Singleurlaub bucht, bleibt nicht lange alleine. Liebes- und Kuschelhotels bieten viele Möglichkeiten, während des Urlaubs neue Leute kennenzulernen.

Singlereisen gibt es für alle Altersstufen

Ein weiteres Vorurteil ist, dass Singleurlaub nur für junge Leute angeboten wird. Wer sich nach Singlereisen umsieht, wird jedoch bald feststellen, dass dies nur mehr zum Teil der Wahrheit entspricht. Im Kuschelhotel zielen entsprechende Angebote meist auf Wellness, Erholung und Entspannung ab – und ziehen damit genauso älteres Publikum an. Das Preisleistungsangebot spiegelt diese Entwicklung deutlich wieder: Kuschelhotel-Angebote sind oft auf einem höheren Niveau angesiedelt als andere, eher sportlich ausgerichtete Pauschalen.

Der Singleurlaub als Chance

Wer einen Singleurlaub bucht, sollte sich vor allem einer Tatsache bewusst sein: Nichts muss, aber alles kann. Soll heißen, dass es im Bereich des Möglichen liegt, den Partner fürs Leben kennenzulernen – nicht mehr und nicht weniger. Sicher kann man sich allerdings sein, jede Menge neue Bekanntschaften zu schließen und vielleicht neue Freunde zu finden, während man sich im Kuschelhotel die Zeit vertreibt. Pauschalangebote, die umfangreiche Freizeitbeschäftigung garantieren, sind hier besonders beliebt, wenn man im Internet verschiedene Kuschelhotels unter die Lupe nimmt.

Pauschalangebote beim Urlaub als Single

Entschließt man sich das erste Mal, einen Singleurlaub zu buchen, sollte man ein paar Dinge beachten. Alter, Interessen und Herkunft spielen eine große Rolle, wenn es darum geht, den richtigen Urlaub zu finden. Urlaub All Inclusive, Vollpension im Kuschelhotel oder eine kleine gemütliche Pension in den Alpen – alles ist möglich. Jedoch sollte man bei der Suche nach der richtigen Reise aufpassen: Viele Anbieter verkaufen normale Pauschalangebote mit Einbettzimmeraufschlag als Singleurlaub. Individuell organisierter Singleurlaub hat hier auf jeden Fall seine Vorteile.

Das Kuschelhotel als Treffpunkt für neue Bekanntschaften

Wer sich nicht sicher ist, ob Singleurlaub das richtige für einen ist, bucht am besten mit einem Freund oder einer Freundin einen Aufenthalt in einem Kuschelhotel. Ein verlängertes Wochenende ist ideal, um innerhalb kürzester Zeit bei sportlichen Ausflügen mit anderen Urlaubern im selben Hotel ins Gespräch zu kommen und diese Beziehungen am Abend zu vertiefen. Die Behandlungen im Spa sind darüber hinaus bestens geeignet, um sich entspannt mit anderen zu unterhalten und sich näher kennenzulernen.
Sport- oder Sprachreisen in Verbindung mit einem Aufenthalt in einem Kuschelhotel eignen sich ebenfalls ausgezeichnet, wenn man neue Leute kennenlernen möchte. Wanderungen, Tauchschulungen, Fitness-Kurse oder Canyoning – da ist eigentlich für jeden etwas dabei. Bucht man einen solchen Singleurlaub darüber hinaus in einem fremden Land, kann man eigentlich nichts verkehrt machen: Neue Sprache, neues Land – und vielleicht neuer Partner!