Ressort
Du befindest dich hier:

Skurrile Bücher in der U-Bahn

Liest der Herr dieses Buch tatsächlich in der U-Bahn? Und wie reagieren Menschen auf wirklich, wirklich eigenartige Buchtitel? Comedian Scott Rogowsky erlaubte sich damit einen wunderbar bösen Scherz.

von

Skurrile Bücher in der U-Bahn
© The Cortle/ Screenshot

Schlägt man in öffentlichen Verkehrsmitteln ein Buch auf, dann interessieren sich alle in der Umgebung sofort brennend dafür, was man sich denn da Hochliterarisches zu Gemüte führt.

Bei Scott Rogowsky könnte einem dieser Blick aufs Cover jedoch die Schamesröte ins Gesicht treiben. Denn der amerikanische Comedian platzierte sich mit falschen Buchtiteln in die U-Bahn und filmte die Reaktionen der anderen Fahrgäste mit.

Von geblödelt ("Wie du einen Furz drinnen behältst") über unheimlich ("Präparieren von Menschenhaut für Anfänger") bis zu diversen Tabus ist da wirklich alles Mögliche dabei:

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .