Ressort
Du befindest dich hier:

Smartphone-Verbot? Diese Stadt will genau das durchsetzen

Smartphone im Straßenverkehr? Undenkbar. Zumindest bei Autos. Für Fußgänger und Fußgängerinnen hingegen nicht. Aber genau das will eine Stadt nun ändern.

von

Smartphone-Verbot? Diese Stadt will genau das durchsetzen
© iStock

Die Smartphone-Nutzung, während man ein Auto fährt, ist verboten. Verständlicherweise. Doch auch zu Fuß erhöht sich die Unfall-Gefahr, wenn man auf den Bildschirm starrt. Deshalb soll in einer japanischen Stadt nun ein Verbot durchgesetzt werden. Mehr Infos dazu siehst du im folgenden Video:


Wird sich das auch bald bei uns durchsetzen? In der japanischen Stadt Yamato will man Fußgängerinnen und Fußgängern den Gebrauch des Handys verbieten. Denn laut einer aktuellen Studie bekommen Menschen nur mehr mickrige fünf Prozent davon mit, was um sie herum geschieht, wenn sie ihr Smartphone vor der Nase haben. Viele Unfälle könnten also ganz einfach verhindert werden mit diesem neuen Gesetz. Strafen bei Nicht-Einhaltung sind jedoch nicht vorgesehen und noch ist jenes auch nicht verabschiedet.

Thema: Smartphone
WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .