Ressort
Du befindest dich hier:

Können Smartphones deine Hochzeit ruinieren?

Dein großer Tag steht bevor? Dann solltest du deine Gäste eventuell bitten, sich mit ihren Handys zurückzuhalten - damit die schönsten Momente nicht zerstört werden!


Handy auf der Hochzeit
© istockphoto.com

Handys sind aus unserer heutigen Zeit kaum mehr wegzudenken. Nicht weil wir soviel damit telefonieren, sondern weil wir laufend Nachrichten bekommen und beantworten, Wartezeiten und Wege damit überbrücken oder unser Leben in Form von Fotos damit festhalten.

Aber manchmal sollten wir es vielleicht doch besser wegstecken - vor allem, wenn es nach Hochzeitsfotograf Thomas Stewart geht. Denn ihm und seinen Kolleginnen und Kollegen bereiten die fotoversessenen Smartphone-User echte Probleme! Und daher ließ er aktuell auf Facebook ordentlich Dampf ab und diese Schimpftirade wurde bereits hunderttausendfach geliked und geshared (wahrscheinlich via Handy - aber das nur nebenbei bemerkt...).

Der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte, war das folgende, von ihm geschossenen Foto: Darauf zu erkennen ist rechts hinten der Bräutigam, der leider kaum sieht, wie die Braut einmarschiert, da Hochzeitsgäste die Sicht verstellen, um ein oder mehrere Fotos zu ergattern. Und ihm so einen bedeutenden Moment nehmen. Abgesehen davon, dass der dafür bezahlte Fotograf seine Arbeit nicht machen kann.

Right, I've had enough. I want to talk to you all about guests using mobile phones / cameras at weddings. I want to...

Posted by Thomas Stewart Photography on Donnerstag, 5. November 2015


Und so plädiert er für ein prinzipielles Handy-Verbot auf Hochzeiten. Denn auch wenn das Brautpaar während der Trauung zu seinen Gästen blickt, dann sehen sie meist nicht mehr in lächelnde oder gerührte Gesichter, sondern hauptsächlich Handydisplays, die vors Gesicht gehalten werden. Und dieser Anblick ist nicht sonderlich stimmungsförderlich, will man doch die Reaktionen seiner Liebsten sehen und nicht nur später die Hashtags dazu auf Instagram studieren.

Vielleicht können wir Stewart ja tatsächlich den Wunsch erfüllen und bei der nächsten Hochzeit wieder mehr mit den Augen und nicht durch die Linse oder die Filteroptionen sehen - diese Aufgabe können wir getrost ihm überlassen.

Thema: Hochzeit

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.