Ressort
Du befindest dich hier:

EM-Snacks: Spinat-Quesadilla

Außen knusprig, innen saftig. Und vor allem käsig! Nach dem Anpfiff gibt’s spanisches Fingerfood für alle. Mit diesem Rezept gehen die weg wie nix!


© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Tortilla-Wrap-Fladen
  • 150 g Cheddar
  • 200 g Blattspinat
  • 3 El Öl
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Chiliflocken
  • Salz

Zubereitung:

Käse klein würfeln. Spinat waschen und trocken schleudern. Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Spinat zugeben und bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen. Mit Salz und Chili würzen und beiseite stellen.

Pfanne wieder auf mittlerer Stufe erhitzen. Einen Tortillafladen hinein geben und mit der Hälfte des Käses und des Spinats belegen. Mit einem zweiten Tortillafladen belegen und leicht andrücken. Eine Minute rösten, dann wenden und erneut 1–2 Minuten rösten, bis der Käse schmilzt. Quesadilla auf ein Brett gleiten lassen und in Ecken schneiden. Restliche Zutaten zu einer zweiten Quesadilla verarbeiten.

Themen: Snacks, Rezepte